Archiv

Aktuelle Statistiken, Studien und Forschungsberichte | Archiv

Evaluierung des Sächsischen Bildungsplanes

Evaluierung des Sächsischen Bildungsplanes

Das Sächsische Staatsministerium für Kultus und Sport hat am 30. Mai 2011 in Dresden die Ergebnisse der Evaluierung des Sächsischen Bildungsplans und der Schuleingangsphase an sächsischen Grundschulen vorgestellt. Der 2005 eingeführte Bildungsplan liefert die verbindliche Grundlage... mehr


HAVAS 5 - ein Verfahren zur Analyse des Sprachstandes 5-Jähriger

HAVAS 5 - ein Verfahren zur Analyse des Sprachstandes 5-Jähriger

HAVAS 5 ( Hamburger Verfahren zur Analyse des Sprachstandes bei Fünf-Jährigen) ist ein Instrument zur Erfassung des Sprachstandes von Kindern in einer oder in mehreren Sprachen. Das Verfahren wurde von den Professoren Hans. H. Reich und Hans-Joachim Roth im Auftrag der Behörde für... mehr


Statistik "Pädagogisch tätige Personen in Kindertageseinrichtungen"

Statistik "Pädagogisch tätige Personen in Kindertageseinrichtungen"

Das statistische Landesamt des Freistaates Sachsen hat eine Statistik pädagogisch tätiger Personen in Kindertageseinrichtungen veröffentlicht. Bei der Untersuchung wurden zum einen sowohl die Altersgruppen als auch die Form der Trägerschaft einbezogen und pro Landkreis bzw. kreisfreie... mehr


Situation der Fachberatung in Sachsen 2014/15

Situation der Fachberatung in Sachsen 2014/15

Im  Auftrag  des  Landesjugendhilfeausschusses  führte  das  Landesjugendamt  im  Zeitraum vom 10. Juli bis 15. September 2014 und im Zeitraum vom 16. April bis 15. Mai 2015 eine Erhebung zur aktuellen Situation der Fachberatung von Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege... mehr


Kinder und digitale Medien: DJI-Studie zur Elternsicht 2014 (Deutsches Jugendinstitut)

Kinder und digitale Medien: DJI-Studie zur Elternsicht 2014 (Deutsches Jugendinstitut)

Ein Kurzbericht des DJI-Projekts "Digitale Medien: Beratungs-, Handlungs- und Regulierungsbedarf aus Eltern­per­spek­tive" stellt erste Ergebnisse und Analysen einer telefonischen Befragung von 2.810 Müttern und 1.940 Vätern vor. Berichtet wird über die Perspektive sowohl der... mehr


miniKIM-Studie 2014 des Medienpädagogischen Forschungsbund Südwest (mpfs)

miniKIM-Studie 2014 des Medienpädagogischen Forschungsbund Südwest (mpfs)

Die miniKIM wird vom Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest (mpfs) als Forschungskooperation der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) und der Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz (LMK) in Zusammenarbeit mit dem Südwestrundfunk (SWR)... mehr


Sachsen bleibt Sieger im Bildungsvergleich der Bundesländer

Sachsen bleibt Sieger im Bildungsvergleich der Bundesländer

Sachsen hat Platz 1 im Vergleich der Bildungssysteme der deutschen Bundesländer belegt. Das geht aus dem Bildungsmonitor 2016 hervor. Die Vergleichsstudie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) bewertet anhand von... mehr


53% der Kinder mit Migrationshintergrund in Kindertagesbetreuung

53% der Kinder mit Migrationshintergrund in Kindertagesbetreuung

Am 18. Dezember war Internationaler Tag der Migranten. Im Jahr 2013 lebten insgesamt 16,5 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland. Von ihnen waren 1,4 Millionen jünger als 6 Jahre. Zum 1. März 2014 nutzten 675 000 Kinder dieser Altersgruppe mit Migrationshintergrund... mehr


Der Personalschlüssel in Kindertageseinrichtungen - Methodische Grundlagen und aktuelle Ergebnisse

Der Personalschlüssel in Kindertageseinrichtungen - Methodische Grundlagen und aktuelle Ergebnisse

Das Statistische Bundesamt hat den "Personalschlüssel in Kindertageseinrichtungen - methodische Grundlagen und aktuelle Ergebnisse" veröffentlicht. Das Statistische Bundesamt möchte mit der Statistik über die Kinder und tätigen Personen in Kindertageseinrichtungen eine... mehr


Ergebnisse der Befragung zur Qualität der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung

Ergebnisse der Befragung zur Qualität der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung

Die Fachkräfte in Kitas und der Kindertagespflege setzen sich mit ganzer Kraft für ein qualitativ hochwertiges Betreuungsangebot ein. Eine Online-Umfrage des Bundeprogramms Qualität vor Ort zeigt jetzt, dass dieser Einsatz auch bei den Eltern ankommt: 93 Prozent der befragten Mütter... mehr


Zentrale Ergebnisse des Fachkräftebarometers Frühe Bildung 2017

Zentrale Ergebnisse des Fachkräftebarometers Frühe Bildung 2017

Der Arbeitsmarkt der Kindertagesbetreuung hat ein nie dagewesenes Ausmaß erreicht: Die Zahl des pädagogischen und leitenden Personals ist zwischen 2006 und 2016 um 62% auf rund 571.000 gestiegen. Zählt man die 43.500 Erwerbstätigen in der Kindertagespflege dazu, erreicht die Zahl der... mehr


Zentrale Ergebnisse der BLIKK-Medienstudie 2017

Zentrale Ergebnisse der BLIKK-Medienstudie 2017

Die Möglichkeiten und Chancen der Digitalisierung stehen außer Frage. Doch die Digitalisierung ist nicht ohne Risiko, zumindest dann, wenn der Medienkonsum außer Kontrolle gerät: Die Zahlen internetabhängiger Jugendlicher und junger Erwachsener steigen rasant - mittlerweile gehen... mehr


Migrantinnen und Migranten in der Frühen Bildung unterrepräsentiert

Migrantinnen und Migranten in der Frühen Bildung unterrepräsentiert

Nur 11,1% der rund 456.100 Erwerbstätigen in der Frühen Bildung hatten im Jahr 2014 einen Migrationshintergrund. Auf dem Gesamtarbeitsmarkt liegt der Migrantenanteil dagegen bei 18,3% – damit sind Arbeitskräfte mit Migrationshintergrund in der Frühen Bildung deutlich... mehr


Großtagespflege in Deutschland immer weiter verbreitet

Großtagespflege in Deutschland immer weiter verbreitet

Laut Fachkräftebarometer Frühe Bildung 2017 gab es im Jahr 2016 deutschlandweit 3.039 statistisch erfasste Großtagespflegestellen – und damit 1.176 (+63,1%) mehr als noch im Jahr 2012. Auf die Einrichtungen verteilten sich dabei rund 7.100 Kindertagespflegepersonen und knapp 28.000... mehr


Bildungsstudie 2017: Sachsen bleibt Sieger im Bildungsvergleich der Bundesländer

Bildungsstudie 2017: Sachsen bleibt Sieger im Bildungsvergleich der Bundesländer

Sachsen hat das beste Bildungssystem in Deutschland. Zum zwölften Mal in Folge ging der Freistaat als Sieger aus dem Bildungsmonitor hervor. Die Vergleichsstudie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) Köln im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) bewertet... mehr


Bericht zur beruflichen und gesundheitlichen Situation von Kita-Personal in Sachsen

Bericht zur beruflichen und gesundheitlichen Situation von Kita-Personal in Sachsen

Der vorliegende Gesundheitsbericht verfolgt neben der regionalen auch eine branchenspezifische Ausrichtung, denn er vergleicht die berufliche und gesundheitliche Situation von Kita-Personal des Landkreises Torgau-Oschatz und der Stadt Zwickau. Den Forschungsbericht zu diesem Projekt in... mehr


QMelementar - Qualitätsmanagement im Elementarbereich der AWO Sachsen

QMelementar - Qualitätsmanagement im Elementarbereich der AWO Sachsen

Die Qualität in AWO Kindertageseinrichtungen in Sachsen wird über ein umfassendes wertorientiertes Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2000 sichergestellt. Dieses QMelementar ist speziell für Kindertageseinrichtungen entwickelt und durch CoLibri Management Service im... mehr


QM-System und Instrumente des DRK-Landesverbandes Sachsen e.V.

QM-System und Instrumente des DRK-Landesverbandes Sachsen e.V.

In den letzten Jahren wurden in der ambulanten und stationären Altenhilfe, der Behindertenarbeit, der Kinder- und Jugendhilfe sowie im Rettungsdienst des DRK Landesverbandes Sachsen e.V. Qualitätsmanagementsysteme nach der DIN EN ISO 9001- 2000 aufgebaut. Beim LoQ (Leitbildorientiertes... mehr


PQSys®Kita - Paritätischer Qualitätscheck für Kindertageseinrichtungen

PQSys®Kita - Paritätischer Qualitätscheck für Kindertageseinrichtungen

Ausgehend von Initiativen im Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland wurde nach intensiven Diskussionen 1998 die Paritätische Gesellschaft für Qualität GmbH (PQ) gegründet. In Kooperation mit den Landesverbänden des Paritätischen werden vielfältige Angebote zur Information,... mehr


TQ (Trägerqualität) - Kriterien zur Erfassung der Qualität von Trägern

TQ (Trägerqualität) - Kriterien zur Erfassung der Qualität von Trägern

Das Staatsinstitut für Frühpädagogik (IFP) ist eine wissenschaftliche Einrichtung des Freistaates Bayern. Es übernimmt die Weiterentwicklung der Inhalte und Methoden der außerschulischen Bildung und Erziehung gemäß Art. 17 Abs. 1 BayKiBiG. Dies umfasst insbesondere die... mehr


Quasi - Kriterien zur Erfassung der pädagogischen Qualität in Tageseinrichtungen

Quasi - Kriterien zur Erfassung der pädagogischen Qualität in Tageseinrichtungen

Das Institut für den Situationsansatz der Internationalen Akademie (INA gGmbH) an der Freien Universität Berlin hat auf der Basis der konzeptionellen Grundsätze des Situationsansatzes, im Dialog mit profilierter Praxis, mit Eltern und weiteren Experten sowie unter Einbeziehung... mehr


Quast - Kriterienkatalog zur Erfassung der Qualität der Arbeit mit Kindern über sechs Jahren

Quast - Kriterienkatalog zur Erfassung der Qualität der Arbeit mit Kindern über sechs Jahren

Das Sozialpädagogisches Institut NRW als zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Fachhochschule Köln (SPI) entwickelte in den vergangenen Jahren einen Kriterienkatalog zur Erfassung der Qualität der Arbeit mit Kindern über sechs Jahren. An der Entwicklung und Erprobung... mehr


PädQUIS - Kriterien zur Erfassung der pädagogischen Qualität in Tageseinrichtungen

PädQUIS - Kriterien zur Erfassung der pädagogischen Qualität in Tageseinrichtungen

Das Kooperationsinstitut der Freien Universität Berlin PädQUIS gGmbH (Pädagogische Qualitäts-Informations-Systeme gGmbH) ist ein Forschungs- und Entwicklungsinstitut und führt empirische Grundlagenforschung, anwendungsbezogene Untersuchungen sowie Evaluationen besonders im Bereich... mehr


Flimmo-Kinderbefragung

Flimmo-Kinderbefragung

Mit der Super Nanny hat alles angefangen, im Sommer 2009 war Erziehungs-TV so populär wie noch nie. Neben der Super Nanny (RTL) liefen Die Superlehrer (SAT.1), Jugendcoach Oliver Lück (SAT.1), Erwachsen auf Probe (RTL), Die Schulermittler (RTL), Die strengsten Eltern der Welt (Kabel 1)... mehr


Publikation: Das WITAJ-Projekt in Kindertagesstätten im Freistaat Sachsen – Zwischenbilanz und Ausblick

Publikation: Das WITAJ-Projekt in Kindertagesstätten im Freistaat Sachsen – Zwischenbilanz und Ausblick

In 18 Beiträgen in obersorbischer und deutscher Sprache erfährt der Leser anhand konkreter Beispiele, wie ErzieherInnen, LehrerInnen und Eltern mit der sorbischsprachigen Erziehung von Kindergarten- und Schulkindern deutschsprachiger Familien umgehen, welche Erfolge sie beobachten... mehr


Neue Erhebungsdaten von WiFF zeigen deutlichen Optimierungsbedarf in der Erzieher(innen)ausbildung

Neue Erhebungsdaten von WiFF zeigen deutlichen Optimierungsbedarf in der Erzieher(innen)ausbildung

Die Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF) hat erstmalig die Ergebnisse ihrer bundesweiten Befragungen an Fach- und Hochschulen auf ihrer Fachtagung zur Qualifizierung frühpädagogischer Fachkräfte in Berlin vorgestellt. Mit den Ergebnissen liefert die Initiative... mehr


Sismik: Sprachverhalten und Interesse an Sprache bei Migrantenkindern in Kindertageseinrichtungen

Sismik: Sprachverhalten und Interesse an Sprache bei Migrantenkindern in Kindertageseinrichtungen

Sismik ist ein Beobachtungsbogen für die systematische Begleitung der Sprachentwicklung von Migrantenkindern von ca. 3 ½ Jahren bis zum Schulalter - mit Fragen zu Sprache und Literacy (kindliche Erfahrungen rund um Buch-, Erzähl-, Reim- und Schriftkultur). Das Begleitheft umfasst:... mehr


Untersuchung der Mundgesundheit von Mädchen und Jungen

Untersuchung der Mundgesundheit von Mädchen und Jungen

Die Zahnerkrankungen bei Kindern in Sachsen gehen weiter zurück. Das zeigen die Ergebnisse der jüngsten bundesweiten epidemiologischen Begleituntersuchung zur Gruppenprophylaxe der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege, die die Landesarbeitsgemeinschaft für... mehr


BZgA veröffentlicht Qualitätskriterien für Adipositasprävention

BZgA veröffentlicht Qualitätskriterien für Adipositasprävention

Gemeinsam mit einer interdisziplinären Arbeitsgruppe hat die Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung (BZgA) einen Kriterienkatalog für Maßnahmen der Gesundheitsförderung und Adipositasprävention entwickelt. Kernstück des Kriterienkatalogs, der in einem neuen... mehr


Das Kita-Patenprogramm der neuen Stiftung "Achtung! Kinderseele"

Das Kita-Patenprogramm der neuen Stiftung "Achtung! Kinderseele"

„Achtung! Kinderseele“, die neue Stiftung für die psychische Gesundheit von Kindern, ist eine Initiative der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (DGKJP). Ihr Ziel ist es, psychische Probleme erfolgreicher erkennen, vermeiden,... mehr


5 Jahre Elterngeld - Neue Studie belegt Erfolg des Elterngeldes

5 Jahre Elterngeld - Neue Studie belegt Erfolg des Elterngeldes

Junge Eltern schätzen das Elterngeld - und das zu Recht. Fünf Jahre nach Einführung des Elterngelds zum Jahresanfang 2007 wird der gefühlte Erfolg nun durch eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) wissenschaftlich bestätigt: Das Elterngeld hat dazu... mehr


NUBBEK - Nationale Untersuchung zur Bildung, Betreuung und Erziehung in der frühen Kindheit

NUBBEK - Nationale Untersuchung zur Bildung, Betreuung und Erziehung in der frühen Kindheit

Die Qualität in der Kindertagespflege und in Kitas ist in etwa gleichwertig. Das ist eines der zentralen Ergebnisse der "Nationalen Untersuchung zur Bildung, Betreuung und Erziehung in der frühen Kindheit (NUBBEK)", die am 26. April 2012 auf einer Fachkonferenz in Berlin vorgestellt... mehr


Forschungsprojekt zur „Professionalisierung von Fachkräften im Elementarbereich“ (PRIMEL)

Forschungsprojekt zur „Professionalisierung von Fachkräften im Elementarbereich“ (PRIMEL)

Für das Forschungsprojekt zur „Professionalisierung von Fachkräften im Elementarbereich“ (PRIMEL), werden Kindheitspädagoginnen mit akademischer Ausbildung gesucht. Die Studie will herausfinden, welchen Einfluss unterschiedliche Ausbildungskonzepte oder Rahmenbedingungen der... mehr


Bildungsbericht 2013

Bildungsbericht 2013

Das Kultusministerium hat dem Landtag den 2. Bildungsbericht zugeleitet. Mit dem rund 270 Seiten starken Bericht „Bildung in Sachsen. Bildungsbericht 2013“ wird die im Jahr 2008 begonnene Bildungsberichterstattung in Sachsen fortgesetzt. Dabei werden datengestützte Informationen... mehr


Fünfter Bericht zur Evaluation des Kinderförderungsgesetzes (KiföG-Bericht 2015)

Fünfter Bericht zur Evaluation des Kinderförderungsgesetzes (KiföG-Bericht 2015)

Der am 4. März 2015 vom Bundeskabinett beschlossene Fünfte KiföG-Bericht bilanziert den Ausbau der Kindertagesbetreuung in den vergangenen 7 Jahren. Zwischen 2008 und 2014 stieg die Zahl der betreuten Kinder unter drei Jahren um 300.000. Laut der Kinder- und Jugendhilfestatistik... mehr


Follow up-Studie 2015: Laufende Geldleistungen in der öffentlich geförderten Kindertagespflege

Follow up-Studie 2015: Laufende Geldleistungen in der öffentlich geförderten Kindertagespflege

Im Jahr 2012 legten Nicole Kukula und Prof. Dr. Stefan Sell vom Institut für Bildungs- und Sozialpolitik der Hochschule Koblenz (IBUS) im Auftrag des Bundesverbandes für Kindertagespflege Zahlen zur leistungsorientierten Vergütung in der Kindertagespflege vor. Die damalige... mehr


Studie: Is(s)t KiTa gut? KiTa-Verpflegung in Deutschland: Status quo und Handlungsbedarfe

Studie: Is(s)t KiTa gut? KiTa-Verpflegung in Deutschland: Status quo und Handlungsbedarfe

Immer mehr Kinder essen in der KiTa zu Mittag, ihre Verpflegung entspricht allerdings nur in jeder dritten KiTa anerkannten Standards. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Bertelsmann Stiftung, die erstmals repräsentativ Qualität und Kosten des Mittagessens in KiTas untersucht... mehr


Betreuungsquote für Ganztagsangebote in Kindertageseinrichtungen

Betreuungsquote für Ganztagsangebote in Kindertageseinrichtungen

In Sachsen besuchen 81,4 Prozent aller Kindergarten-Kinder ab drei Jahre eine Kita mit Ganztagsangebot, in der sie mehr als sieben Stunden täglich betreut werden. Deutschlandweit liegt Sachsen damit auf Platz 2 hinter Thüringen (90,7 Prozent). Im Vergleich dazu haben die alten... mehr


Statistik Männer in Kitas für Sachsen in Ausbildung und Beruf

Statistik Männer in Kitas für Sachsen in Ausbildung und Beruf

Die Zahl der männlichen Erzieher in Kindertageseinrichtungen hat in Sachsen in den letzten Jahren stetig zugenommen. 2006 waren 321 Männer als pädagogische Fachkräfte in sächsischen Kitas tätig, das entsprach einem Anteil von 1,5 %. Bis zum Jahr 2016 hat sich ihre Zahl auf 2.174... mehr


Ausbau der Erzieherausbildung in Sachsen

Ausbau der Erzieherausbildung in Sachsen

Im Juli 2012 erwarten ca. 1.570 Fachschüler Abschlusszeugnisse als staatlich anerkannte Erzieher. Sie haben ihre dreijährige Ausbildung erfolgreich an einer der 56 Fachschulen für Sozialwesen absolviert. Hinzu kommen rund 180 Absolventen, die bereits in den Kindertageseinrichtungen... mehr