Inhouse-Angebot: Starke Kinder, aber klar! Was tun, wenn sie da sind?

Das Thema "Starke Kinder, aber klar! Was tun, wenn sie da sind?" wird von Stefan Freck als Inhouse-Veranstaltung für Kitas und Horte angeboten.

Inhalte

Starke Kinder, aber klar! Starke Kinder wollen wir. Was tun, wenn sie da sind? 

Die Auseinandersetzung mit Selbstbestimmung, Stärkung von Kindern in der Einrichtung ist gewollt. Was tun wir nun, wenn wir starke Kinder haben, die ihre Rechte einfordern, mitreden, sich abgrenzen und pädagogisches Fachpersonal herausfordern? Mitbestimmung, Selbstbestimmung und starke Kinder bedeutet Abgabe von Macht und Schärfung von pädagogischem Profil.

Für die Stärkung von Kindern braucht es Klarheit. Klarheit im Umgang mit den Kinderrechten, Klarheit im Umgang mit Wünschen, Bedürfnissen und Selbstbestimmung auf entwicklungsgerechter Augenhöhe. Dieses Seminar stärkt die professionelle Brille, wie Fachkräfte mit Empowerment in der Kita umgehen sollten, wie sie die Rechte Minderjähriger in den Blick nehmen und mit veränderten Strukturen darauf antworten können.

Organisatorisches

1 Tag Fortbildung in Ihrer Kita oder Kitaverbund

8 UE

- auf Anfrage - 

Zielgruppe

Kita´s und deren Mitarbeiter*innen sowie Leitungen.

Kontakt

M.A. Stefan Freck
Am schmalen Bruch 54
28844 Weyhe

Fon:01775897409
Fax:
Mail:info@freck-coaching.de
Web:  http://www.freck-coaching.de

 

zurück zum Referenten-Profil

 

Die Referent*innen pflegen ihre Profile selbst. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.