Inhouse-Angebot: Elternabende, die Spaß machen

Das Thema "Elternabende, die Spaß machen" wird von Jacqueline Hofmann als Inhouse-Veranstaltung für Kitas und Horte angeboten.

Inhalte

Elternarbeit und Gewaltprävention Sachsen – gegründet in 2007 von Dipl. Soz.-Päd. Jacqueline Hofmann – bietet  in Deutschland und Österreich Online-Kurse, Online-Weiterbildungen, Weiterbildungen, Trainings und Fachtage für pädagogische Fachkräfte (ErzieherInnen), Teamfortbildungen und Themenelternabende für Kita, Hort und Schule sowie Beratungsgespräche für Eltern an. Weiterhin sind wir Ihr verlässlicher Partner im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung und erbringen IT-Dienstleistungen jeglicher Art für Kitas und Schulen.

Organisatorisches

Elternabende an Kindertagesstätten und Schulen haben den Anspruch, sowohl anregend als auch nützlich zu sein und sich an den Bedürfnissen der Eltern zu orientieren. Voraussetzung dafür ist, dass die Elternabende so angelegt sind, dass sie sowohl den Eltern, als auch den Pädagogen Spaß bereiten. Besonders wichtig ist es, den Eltern die Möglichkeit zu geben, sich untereinander kennen zu lernen und mit den Pädagogen in Austausch zu treten.

In diesem Zusammenhang stellt der Kurs neue Formen des Elternabends vor und vermittelt zentrale Gestaltungsgrundlagen für Elternabende. Weiterhin möchte der Kurs den Teilnehmern Mut machen, die aufgezeigten Methoden in Zukunft proaktiv zur Gestaltung von Elternabenden einzusetzen. 

Wesentliche Inhalte im Überblick:

  • Formen von Elternabenden
  • Vorbereitung und Planung von Elternabenden
  • Kreative Ideensammlung
  • Praxisbeispiele und Gruppenarbeit

Zielgruppe

ErzieherInnen

LehrerInnen

Studierende

Bundesfreiwilligendienst und Interessierte

Kontakt

Dipl. Soz. Päd. (FH) Jacqueline Hofmann - Elternarbeit und Gewaltprävention Sachsen
Limbacher Straße 24
09113 Chemnitz

Fon:03719091942
Fax:03719091943
Mail:info@elternarbeit-sachsen.de
Web:  http://www.elternarbeit-sachsen.de

 

zurück zum Referenten-Profil

 

Diese Seite wird von dem/der Referenten/in selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.