Inhouse-Angebot: Selbstvertrauen und Resilienz: Was macht Kinder stark?

Das Thema "Selbstvertrauen und Resilienz: Was macht Kinder stark?" wird von Jacqueline Hofmann als Inhouse-Veranstaltung für Kitas und Horte angeboten.

Inhalte

Elternarbeit und Gewaltprävention Sachsen – gegründet in 2007 von Dipl. Soz.-Päd. Jacqueline Hofmann – bietet  in Deutschland und Österreich Online-Kurse, Online-Weiterbildungen, Weiterbildungen, Trainings und Fachtage für pädagogische Fachkräfte (ErzieherInnen), Teamfortbildungen und Themenelternabende für Kita, Hort und Schule sowie Beratungsgespräche für Eltern an. Weiterhin sind wir Ihr verlässlicher Partner im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung und erbringen IT-Dienstleistungen jeglicher Art für Kitas und Schulen.

Organisatorisches

Jedes Kind macht im Laufe seiner Entwicklung positive aber auch negative Erfahrungen. So können schwierige Familiensituationen, wie z.B. die Trennung der Eltern oder der Tod eines Familienmitgliedes, Kinder stark belasten. Aber auch Probleme in der Schule können das Selbstvertrauen eines Kindes schädigen.

Eine gute Resilienz, also die Fähigkeit gut mit Belastungen umzugehen, ist wichtig. Um schwierigen Situationen begegnen zu können und auch im späteren Leben eine aktive Rolle für sich selbst zu übernehmen, ist es wichtig, dass Kinder in den ersten Jahren gefördert werden und ein starkes Selbstvertrauen wächst. Mut und Selbstvertrauen sind eine wichtige Grundlage für eine gute Entwicklung unserer Kinder.

Wesentliche Inhalte im Überblick:

  • Vermittlung von Hintergrundwissen zum Thema Selbstvertrauen und Resilienz
  • Möglichkeiten der Unterstützung in Kita und Schule
  • Praktische Übungen und Spiele

Zielgruppe

ErzieherInnen

LehrerInnen

Studierende und Interessierte

Kontakt

Dipl. Soz. Päd. (FH) Jacqueline Hofmann - Elternarbeit und Gewaltprävention Sachsen
Limbacher Straße 24
09113 Chemnitz

Fon:03719091942
Fax:03719091943
Mail:info@elternarbeit-sachsen.de
Web:  http://www.elternarbeit-sachsen.de

 

zurück zum Referenten-Profil

 

Diese Seite wird von dem/der Referenten/in selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.