Inhouse-Angebot: Wenn Kinder immer weniger spielen können - was hilft!

Das Thema "Wenn Kinder immer weniger spielen können - was hilft!" wird von Angelika Heimann als Inhouse-Veranstaltung für Kitas und Horte angeboten.

Inhalte

Das Kind bespielen - extra lernen oder trainieren - was nutzt dem Kind?

Einfach nur spielen fällt vielen Kindern immer schwerer. "Mir ist langweilig" ist ein Satz, "Was machen wir denn heute?" der andere, den man häufig hört. Dabei gibt es viele Konzepte, viele Programme mit Events für Kinder. Dabei zeigen sich häufig Kinder immer kürzer interessiert an diesen Programmideen. Bei diesem Seminar steht das Spielen, mit Spielzeug oder miteinander, seine altersabhängigen Stufen, ihre Bedeutung für die Gehirnentwicklung, einschließlich
der Schulintelligenz und der seelischen Entwicklung, im Mittelpunkt. Ein anderer Schwerpunkt ist die Einflussnahme auf das Spielverhalten von Kindern. Dazu gehören auch Fragen wie:
• Was geschieht, wenn Kinder zu wenig spielen oder Spielstufen
überspringen?
• Wie viel Spielzeug brauchen Kinder - wie geht spielzeugfreies
Spielen?
• Wieso lernen Kinder auch im Schulalter mehr vom Spielen mit
Kindern als durch die Schule in Bezug auf ihre Identität?

Gesprächsrunde, Vortrag, Situationsbeispiele - gern auch aus Ihrer Einrichtungen

Organisatorisches

Ein "Pädagogischer Tag" kann in Ihrer Einrichtung, einer von Ihnen ausgewählten Räumlichkeit oder in Schirgiswalde von mir organisiert, stattfinden. Ein "In-Haus-Seminare", ab drei Stunden, finden in Ihrer Einrichtung statt. 

Der Tag oder das Seminar beginnt immer inhaltlich mit den Themengrundlagen, geht über in die praktische Umsetzung vom allgemeinen in den konkreten Fall, idealerweise auch aus Ihrer Einrichtung. So können Fragen aus Ihrer Einrichtung thematisch bezogen ausführlich bearbeitet werden.

Die Terminabsprache erfolgt per E-mail oder telefonisch, auf Wunsch erstelle ich Ihnen vorab ein Kostenangebot.

Zielgruppe

Für Fach- und Leitungspersonen aus Kinderkrippe, Kindergarten, Hort und Wohngruppen.

Kontakt

Fragen zur Kindheit Angelika Heimann - Beratung Fortbildung Pädagogik
Kieferbergstrasse 1
02681 Schirgiswalde-Kirschau

Fon:03592 33749
Fax:
Mail:Angelika_Heimann@web.de
Web:  http://www.angelikaheimann.de

 

zurück zum Referenten-Profil

 

Diese Seite wird von dem/der Referenten/in selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.