Traumakompetenz – kompakt!
vom 11.03.2024 bis 09.04.2024 in Dresden

Wer mit Menschen arbeitet, kommt früher oder später mit Traumatisierung in Berührung. Wie gehe ich mit traumatisierten Menschen um? Was gibt es dabei zu beachten?

In 2 x 2 Tagen gewinnen Sie das wichtigste Wissen und Handwerkszeug, um bei akuten Traumadynamiken sicher reagieren zu können. In zusätzlichen Praxisreflexionen können Sie aktuelle Fälle besprechen und offene Fragen stellen sowie das Gelernte vertiefen.

Inhalte - Gestalte deine Arbeit als Pädagoge, dein Handeln und dein Umfeld trauma-sensibel durch:

• praxistaugliches Hintergrundwissen

• transformierende Übungen nach dem besik®-Konzept & die Arbeit mit der Trauma- besik®-Notfallkarte

• Hinweise zur trauma-sensiblen Gestaltung der Abläufe in Ihrer Einrichtung

• Stärkung Ihrer eigenen Resilienz – Verhinderung von sekundärer Traumatisierung 

Veranstaltungsinformationen:

Termine:

1. Präsenz-Seminar 11.-12.03.2024
Reflexion online, ca. 3 Std. Ende März
2. Präsenz-Seminar 08.-09.04.2024
Reflexion online, ca. 3 Std. Ende April
Abschlusskonsultation, ca. 3 Std. Ende Juni

Preis:

Uns ist wichtig, dass Sie mit Ihrer Traumakompetenz nicht allein sind, damit ein optimaler Praxistransfer gegeben ist. Die gemeinsame Basis begünstigt den fachlichen Austausch und erweitert die Handlungsmöglichkeiten – zum Wohle aller Beteiligten.

Lernen Sie uns kennen und erfahren Sie mehr zu den Inhalten der Ausbildung bei unseren ausführlichen Vorgesprächen oder Infoabenden

Zielgruppe(n):

  • Leiter und Leiterinnen
  • Erzieher und Erzieherinnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en) und Referentin(nen):

Lydia Exler – Dipl.-Psychologin, Traumapädagogin, arbeitet therapeutisch in einer intensivtherapeutischen Wohngruppe für Kinder und Jugendliche

Thomas H. Lemke – Systemischer Therapeut und Berater (SG), Team- und Führungscoaching, Männerberatung, Projektentwicklung und -begleitung, Leiter des DISA - Dresdner Institut für Systemisches Arbeiten.

Preis: 830 € weitere Mitarbeiter Ihrer Einrichtung 750 €

Website: http://www.disa-dresden.de/traumakompetenz

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

DISA - Dresdner Institut für Systemisches Arbeiten
Weststr. 1
01157 Dresden

Telefon: 0176 24 68 56 80

E-Mail: buero@disa-dresden.de

Website: https://www.disa-dresden.de/

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden von den Fortbildungsanbietern und -anbieterinnen selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.