Fortbildungsreihe: Das Dresdner Modell – ein Verfahren zur Sicherung des Wohlbefindens für Kinder unter drei in Kindertageseinrichtungen
vom 12.04.2024 bis 06.09.2024 in Crimmitschau

Die Module können auch einzeln gebucht werden.

Kinder unter drei Jahren zeigen durch unterschiedliche Gesten und oft kaum sichtbare Signale wie es ihnen geht. Ihnen fehlt vielfach die Sprache, um ihre Befindlichkeiten und Gefühle auszudrücken. Sie sind auf feinfühlige pädagogische Fachkräfte angewiesen, die ihre Signale entschlüsseln und "lesen" können. Ziel ist es, das Wohlbefinden von Kindern in Kindertageseinrichtungen zu sichern und Kinder angemessen und feinfühlig zu unterstützen.

Das Dresdner Modell als Qualitätsentwicklungsverfahren nimmt das Wohlbefinden von Krippenkindern verstärkt in den Blick.

Kern des Modells ist eine videogestützte Beobachtungsmethode, mit der die pädagogischen Fachkräfte das Wohlbefinden von Kindern anhand so genannter Feinzeichen einschätzen können. Die Einschätzung des Wohlbefindens für Kinder ermöglicht es pädagogischen Fachkräften, über einen moderierten Teamprozess, auf herausfordernde Situationen im pädagogischen Alltag zu blicken und angemessen reagieren zu können.

 Modul 1: am 12.04.2024

  • Einführung Vorstellung des Dresdner Modells an Hand der gleichnamigen Publikation
  • Möglichkeiten des Einsatzes im Alltag der Kindereinrichtung
  • Fallbeispiel/Anwendungsübung

Modul 2: am 07.06.2024

  • Blick auf die Feinzeichen und Signale für Entwicklungsbereitschaft, Stress und Regulation
  • Blick auf die Interaktion mit dem Kind durch die pädagogische Fachkraft
  • Übungen und Impulsgebung für die Praxis

Modul 3: am 06.09.2024

  • Zusammenfassung
  • Reflexion/Auswertung
  • Befähigung der pädagogischen Fachkraft das Dresdner Modell in der Praxis anzuwenden

Veranstaltungsinformationen:

Ort der Veranstaltungen: EUBIOS-Akademie,  Jakobsgasse 25 a; 08451 Crimmitschau

Ansprechpartner: Claudia Pliefke, Leiterin Akademie

Tel.: 03762/67838780

E-Mail: akademie@eubios.de

Zeit der Veranstaltung: jeweils von 09:00 – 15:00 Uhr

Zielgruppe(n):

  • Fachberater und Fachberaterinnen
  • Leiter und Leiterinnen
  • Erzieher und Erzieherinnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en) und Referentin(nen):

Frau Anke Ludwig, Diplomsozialpädagogin

Preis: 42,00 € pro Modul

Website: www.eubios.de

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

EUBIOS-Akadiemie/Kompetenzzentrum für pädagogische Fachkräfte in Kindertagesstätte und in der Kindertagespflege des Landkreises Zwickau
Mühlgasse 18
08451 Crimmitschau

Telefon: 03762/67838780

E-Mail: akademie@eubios.de

Website: http://www.eubios.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden von den Fortbildungsanbietern und -anbieterinnen selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.