Fachtag: Wir machen uns dreckig und keiner schimpft - kindgerechte Naturerfahrung in der Elementarpädagogik
am 10.04.2024 in Dresden

Wenn Kinder authentische Naturerfahrungen machen, werden sie unweigerlich dreckig, es gibt Mückenstiche und mitunter Schürfwunden. Dennoch (oder gerade deswegen?) stellt die Natur einen außergewöhnlichen Lernraum für Kinder dar, sie bietet eine Vielzahl von Entwicklungsanreizen. Die Blätter rauschen, die Sonne wärmt, meine eigenen Beine tragen mich, aber die Brennnessel brennt eben auch - all diese Eindrücke tragen zu einer ganzheitlichen Entwicklung bei.

Kindgerechte Naturerfahrung in der Elementarpädagogik sollte deswegen darauf abzielen, Kindern echte und bereichernde Erfahrungen in der Natur zu ermöglichen. Dieser Fachtag soll aufzeigen, wie eine Atmosphäre geschaffen werden kann, in der sich Kinder frei und unbeschwert, aber auch sicher in der Natur bewegen können. Bei Trägern, Eltern, Leitungen, aber auch bei Erzieherinnen und Erziehern bestehen mitunter Unsicherheiten oder Bedenken bezüglich Sicherheit, Sauberkeit oder Verletzungsgefahr. Einen besonderen Fokus wollen wir deshalb auf die thematischen Auseinandersetzung mit Berührungsängsten gegenüber der Natur setzen.

Nichtsdestotrotz sollen nicht Bedenken und Vorbehalte, sondern Naturerfahrung im Mittelpunkt dieses Fachtags stehen - die Veranstaltung ist praxisnah angelegt, den größten Teil des Tages widmen wir dem praktischen Ausprobieren naturpädagogischer Aktionen in den Workshops in der freien Natur, so dass diese zeitnah in Ihrer pädagogischen Arbeit eingesetzt werden können - also wettergerechte Kleidung nicht vergessen.

Natürlich wird auch Ihr leibliches Wohl nicht zu kurz kommen - im Preis inbegriffen ist ein rustikales Mittagessen vom offenen Feuer und Kaffee am Nachmittag.

Programm:

  • 09:00 - 09:15 - Ankommen, Begrüßung am Treffpunkt an der Stechgrundstraße
  • 09:15 - 10:00 - Anwanderung zum Forstcamp
  • 10:00 - 10:30 - Workshop-Anmeldung, Kaffeepause
  • 10:30 - 12:15 - Workshop-Block 1 - findet im Freien statt, siehe unten
  • 12:15 - 13:15 - Mittagspause
  • 13:15 - 15:00 - Workshop-Block 2
  • 15:00 - 15:30 - Abschlussrunde, Rückfragen, Feedback, Kaffee
  • 15:30 - 16:00 - Rückweg in die "Zivilisation"

Es werden vier Workshop-Themen angeboten, Sie können im Laufe des Tages an zwei davon teilnehmen. In den Seminarunterlagen finden Sie dann die Inhalte zu allen vier Themen. Thematisch wird es in jedem der Workshops Aktionen, Spielideen und Experimente geben, die praxisnah, niedrigschwellig und für die Arbeit mit verschiedenen Altersgruppen passend sind. Die Themen sind:

  • Spielen mit Farbe: In diesem Workshop werden wir uns mit Naturfarben beschäftigen, die wir ganz ohne Chemie direkt vor Ort aus Naturmaterial herstellen.
  • Spielen mit Feuer: Neben der Faszination des Feuers soll der Workshop einen naturwissenschaftlichen Zugang zu Feuer bieten, wir werden z. B. mit verschiedenen Methoden Feuer entzünden oder Zeichenkohle und Zunder herstellen.
  • Spielen mit Matsch & Erde: Im Rahmen dieses Workshops wollen wir uns darauf konzentrieren, Erde und Matsch nicht als Dreck, sondern als überall verfügbares Naturmaterial mit jeder Menge Spiel- und Lernpotential kennenzulernen.
  • Wildes Spielen: In diesem Workshop gibt es Anregungen für Spiele in der Natur, die ein hohes Maß an Beweglichkeit, Geschick und/oder Konzentration erfordern. Der Spaß am Spiel soll natürlich trotzdem nicht zu kurz kommen...

Veranstaltungsinformationen:

Im Preis inbegriffen sind ausführliche Seminarunterlagen, eine Teilnahmebescheinigung sowie ein Mittagsimbiss im Wald.

Der Fachtag findet am 10. April 2024 von 9:00 bis 16:00 Uhr statt. Der Treffpunkt ist an der Stechgrundstraße in Dresden.

Zielgruppe(n):

  • Fachberater und Fachberaterinnen
  • Leiter und Leiterinnen
  • Erzieher und Erzieherinnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en) und Referentin(nen):

Das ganze Team der Rucksackschule

Preis: 85,00 Euro

Website: https://www.rucksackschule-dresden.de/fortbildungen/fachtag-wir-machen-uns-dreckig-und-keiner-schimpft---kindgerechte-naturerfahrung-in-der-elementarpaedagogik-42

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Rucksackschule Dresden
Hellerhofstraße 17
01129 Dresden

Telefon: 0170/588 33 85

E-Mail: post@rucksackschule-dresden.de

Website: https://www.rucksackschule-dresden.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden von den Fortbildungsanbietern und -anbieterinnen selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.