Keiner versteht mich. - Selbstverletzendes Verhalten in der Adoleszenz
am 15.06.2023 in Dresden

Nicht suizidales selbstverletzendes Verhalten ist eine der am häufigsten zu beobachtenden abweichenden Verhaltensweisen des Jugendalters: Etwa ein Drittel aller Jugendlichen fügen sich mindestens einmal im Leben bewusst körperliche Schäden zu. Ausgehend von der Frage, welche Ursachen diesem Verhalten zugrunde liegen und welche Funktionen es erfüllt, werden pädagogische Handlungsoptionen jenseits von Pathologisierung und Tabuisierung aufgezeigt.

Inhalte:

  • Abgrenzung nicht suizidales/suizidales selbstverletzendes Verhalten
  • Ursachen und Funktionen selbstverletzenden Verhaltens
  • Warnhinweise und Prävention
  • Pädagogische Handlungsstrategien im Umgang mit selbstverletzendem Verhalten

Veranstaltungsinformationen:

Kursnummer: P-13-04

Termin: 15.06.2023, Do 09:00 – 15:30 Uhr

Zielgruppe(n):

  • Leiter*innen
  • Erzieher*innen

Referent*in(nen): keine Angabe

Preis: 161,00 €

Website: www.awv.de

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Güntzstr. 1
01069 Dresden

Telefon: 0351 4445-130

E-Mail: weiterbildung@awv.de

Website: http://www.awv.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.