"Mann oh Mann" - Tagesväter und männliche Erzieher als aktive Gestalter frühkindlicher Bildung (K 08)
am 22.04.2023 in Dresden

Männer sind als kompetente Erzieher in der Kindertagesbetreuung nicht mehr wegzudenken. Sie bieten Mädchen und Jungen die Chance, unterschiedliche männliche Rollenbilder kennenzulernen und setzen geschlechtsbewusste Bildungsansätze mit ihren spezifischen Ressourcen um. Studien belegen inzwischen, männliche Bezugspersonen für die Kinder fördern auch das Engagement von Vätern und Großvätern in der Kindertagesbetreuung. 
Begleitet wird dieser spannende Entwicklungsprozess aber auch von einem Misstrauen dahingehend, dass Männer in der Kinderbetreuung sexuell missbräuchliche Interessen mitbringen könnten. 
Das Seminar bietet die Möglichkeit des fachlichen Austausches, wie Männer sich in der Kindertagesbetreuung einbringen können. Es soll deutlich gemacht werden, was sich dadurch für Mädchen und Jungen und ihre Eltern verändert und wie gemeinsam mit Transparenz, Professionalität und einem sexualpädagogischen bzw. -präventiven Konzept Vorurteilen und Fragen begegnet werden kann. 

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Meine Rolle als männliche pädagogische Fachkraft
  • geschlechtsspezifische Arbeit mit Kindern
  • Selbstwirksamkeit und Arbeitshaltungen
  • Väter, Großväter und andere Zielgruppen in der frühkindlichen Bildungsarbeit
  • "Generalverdacht" und Reflexion in Team und Elternarbeit 

Veranstaltungsinformationen:

Termin: 22.04.2023

Ort: IntercityHotel Dresden

Anmeldeschluss: 28.02.2023

Kreis der Teilnehmenden:

Männliche Kindertagespflegepersonen sowie männliche pädagogische Fachkräfte von Kindertageseinrichtungen 

Zielgruppe(n):

  • Erzieher*innen
  • Tagespflegepersonen

Referent*in(nen):

Frank Scheinert; Projekt- und Organisationsberatung; Fortbildner und Fachberater; Leipzig

Preis: 50 €

Website: https://www.landesjugendamt.sachsen.de/fortbildung-3946.html

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Landesjugendamt Sachsen
Carolastraße 7a
09111 Chemnitz

Telefon: 0371/ 24081-160

Fax: 0371/ 24081-199

E-Mail: landesjugendamt@lja.sms.sachsen.de

Website: https://www.landesjugendamt.sachsen.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.