Die Bedeutung des Singens für die kindliche Entwicklung – Jahrestagung Fachberatung (JT 01)
am 02.03.2023 in Dresden

Singen fördert die geistige, körperliche und soziale Entwicklung von Kindern. Es steigert das Wohlbefinden und Selbstvertrauen, trägt zur Persönlichkeitsbildung bei. Kindern wird mit Singen ein Gefühl der Geborgenheit, Sicherheit und Zusammengehörigkeit vermittelt. 
Singen sollte deshalb ein wichtiger Bestandteil im pädagogischen Alltag der Kindertagesbetreuung sein. Leider mussten in der Corona-Pandemie diesbezüglich viele Aktionen und Aktivitäten eingestellt werden, die es nunmehr wiederzubeleben gilt. 
In der diesjährigen Tagung soll beleuchtet werden, welche große Bedeutung das Singen für die gesunde Entwicklung und Persönlichkeitsentfaltung von Kindern hat und wie pädagogischen Fachkräfte und Kindertagespflegepersonen für dieses Bildungsziel aktiv werden können. 

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • anatomische und entwicklungspsychologische Aspekte des Singens
  • Kompetenzentwicklung für Hören, Stimme und Gesang
  • Möglichkeiten der Förderung von Musikalität und Gesang
  • Rolle der Fachberatung für die Entwicklung dieses Bildungsfeldes 

Veranstaltungsinformationen:

Termin: 02.03.2023

Ort: Berufsförderungswerk Dresden gGmbH

Anmeldeschluss: 26.01.2023

Bemerkung: Hierzu wird eine gesonderte Einladung verschickt.

Zielgruppe(n):

  • Fachberater*innen

Referent*in(nen):

Prof. Dr. med. Michael Fuchs, Universitätsklinikum Leipzig, Sektion Phoniatrie und Audiologie

Prof. Dr. Stephan Sallat, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

weitere Expertinnen und Experten zum Tagungsthema

Preis: 50 €

Website: https://www.landesjugendamt.sachsen.de/fortbildung-3946.html

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Landesjugendamt Sachsen
Carolastraße 7a
09111 Chemnitz

Telefon: 0371/ 24081-160

Fax: 0371/ 24081-199

E-Mail: landesjugendamt@lja.sms.sachsen.de

Website: https://www.landesjugendamt.sachsen.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.