Transparent und sicher mit Eltern kommunizieren - auch in Krisenzeiten
am 18.01.2023 in Dresden

Krisen sind seit einigen Jahren stetig präsent – ob Pandemie, Krieg oder Klima – und kommen auf die ein oder andere Weise, z.B. durch eingeschränkten Regelbetrieb oder Personalausfälle, immer in der Kita an. Diese dauerhaft hohen Belastungen führen im ungünstigsten Fall wiederum zu Konflikten mit Eltern.

Wie können Eltern ganz besonders in schwierigen Zeiten gut mitgenommen werden? Am 18.01.2023 lädt Sie KITA-Rat ganz herzlich ein, zu dieser Frage mit der Kita-Leiterin Sandra Berger ins Gespräch zu kommen. Sie wird einen Einblick geben, wie sie die Krisenkommunikation mit Eltern in den vergangenen Jahren gestaltet hat und von Erfahrungen aus ihrer Kita-Praxis berichten.

Veranstaltungsinformationen:

18.01.2023 von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Adresse: KITA-Rat, Bautzner Straße 22 HH, 01099 Dresden

Die Veranstaltung ist für Leitungen und stellvertretende Leitungen aus Dresdner Kitas.

Zielgruppe(n):

  • Leiter*innen

Referent*in(nen):

Referentin: Sandra Berger, Leiterin des Parkkindergarten Schleiz (Thüringen), Lebenshilfe Schleiz - Bad Lobenstein e.V.: https://www.lebenshilfe-schleiz.de/parkkindergarten.html

Preis: kostenfrei

Website: https://eveeno.com/transparent_kommunizieren_mit_eltern

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

KITA-Rat | Beratung für Eltern, Elernräte und Fachkräfte der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung Sachsen
Bautznerstr. 22 HH
01099 Dresden

Telefon: 035132015685

E-Mail: kita-rat@dkjs.de

Website: http://www.kita-rat-dresden.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.