Was Große tun können, wenn Kleine trauern
am 20.09.2023 in Plauen

Wenn Kinder mit einem Todesfall konfrontiert werden, fühlen sich oftmals auch Erzieher:innen und Pädagog:innen rat- und hilflos. Dieses Seminar vermittelt wertvolle und praxistaugliche Impulse, wie Sie in diesen Situationen mit den Betroffenen umgehen können. Das beinhaltet auch den Umgang mit den eigenen Gefühlen. Durch den Austausch und die Thematisierung werden Hemmungen und Beklommenheiten abgebaut.

Veranstaltungsinformationen: keine Angabe

Zielgruppe(n):

  • Fachberater*innen
  • Leiter*innen
  • Erzieher*innen
  • Tagespflegepersonen

Referent*in(nen):

Susann Schnabel

Systemische Beraterin / Pädagogin (DGsP/DGfB) /
Hospiz- und Trauerarbeit

Preis: 119,00 €

Website: https://procognita.de/a-120423-trauer/

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

procognita e. V.
Holbeinstr. 33
08527 Plauen

Telefon: 03741-403030-0

E-Mail: rita.heyn@procognita.de

Website: http://www.procognita.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.