Lese-Rechtschreibschwäche - Legasthenie
am 04.01.2023 in Brand-Erbisdorf

Für die Teilhabe an Gesellschaft sind Lesen und Schreiben wesentliche Grundfertigkeiten. Erste Anzeichen für eine Störung früh zu erkennen, richtige Hilfen anzubieten, können ein Kind in seiner Entwicklung positiv fördern.

Inhalt:

  • Wahrnehmung als Grundlage für das Erlernen von Schreiben und Lesen
  • Unterscheidung LRS - Legasthenie
  • Anzeichen und Ursachen
  • Förderung
  • Grundprinzipien erfolgreichen Lernens

Veranstaltungsinformationen:

Umfang & Dauer:

08.15 Uhr bis 15.00 Uhr
8 Unterrichtseinheiten

Veranstaltungsort:

LEB Brand-Erbisdorf
Dammstraße 2-4/ Eingang B
09618 Brand-Erbisdorf

Zielgruppe(n):

  • Leiter*innen
  • Erzieher*innen
  • Tagespflegepersonen

Referent*in(nen):

Frau Vogel
Dipl. Sozialpädagogin, Legasthenietrainerin

Preis: 60,00 €

Website: https://www.leb-sachsen.de/de/kurse/18-regionalbuero-brand-erbisdorf/878-fuer-erzieher-innen-lese-rechtschreibschwaeche-legasthenie

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Ländliche Erwachsenenbildung im Freistaat Sachsen e.V.
Dammstraße 2 - 4 / B
09618 Brand-Erbisdorf

Telefon: 037322 3590

Fax: 037322 80786

E-Mail: brand-erbisdorf@leb-sachsen.de

Website: https://www.leb-sachsen.de/de/fort-und-weiterbildung-veranstaltungsort/regionalbuero-brand-erbisdorf

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.