Kitaleitung fordert – manchmal mehr als man leisten kann
am 12.11.2022 Dresden oder Online

Pädagogischer Alltag, Probleme, Bürokratie, Planung - die Kinder! Ganz oft geht es auch um die Kolleginnen! Wie kann ich meine Erzieherinnen führen, Sie unterstützen, Sie motivieren, ein gutes Teamklima schaffen, für eine zielgerichtete und passende Kommunikation sorgen und dafür sorgen, dass wir einen optimalen Rahmen für unsere Arbeit entwickeln?

Vieles davon gehört zu den Leitungsaufgaben und muss manchmal "nebenbei" mit erledigt werden. Wir werden uns in der Veranstaltung mit den wichtigen Führungsaufgaben für Kita-Leitungen und Stellvertreterinnen beschäftigen. Dazu lernen Sie kennen, wie Sie die Dinge in Ihrem Haus und Ihrem Team wunschgemäß beeinflussen können und gewinnen dazu eine gewisse Gelassenheit für den Umgang mit den Kolleginnen und Ihren Aufgaben.

Veranstaltungsinformationen:

Genaue Modalitäten werden im Vorfeld übermittelt. Die Veranstaltung kann in Ihrer Einrichtung durchgeführt werden. Neben Leitungspersonal oder Erzieherinnen aus Kitas, die sich für eine Leitungstätigkeit interessieren, können auch Leiterinnen/ Stellvertreterinnen aus dem Hortbereich teilnehmen.

Anmeldung über: mueller@sapite-consult.de / Tel.: 01577 9093440

Zielgruppe(n):

  • Fachberater*innen
  • Leiter*innen
  • Erzieher*innen
  • Tagespflegepersonen

Referent*in(nen):

Dr. H. Müller (Diplompsychologe mit langjähriger Erfahrung im Bereich von Weiterbildungen, Supervisionen, Coachings sowie Teamentwicklungen in Kita und Horteinrichtungen.

Preis: 80.00€

Website: www.sapite-consult.de

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Sapite-Consult, Dr. H. Müller
F.-Hegel-Str. 14
01187 Dresden

Telefon: 01577.9093440

E-Mail: mueller@sapite-consult.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.