Zusatzqualifikation als Leitung einer Kindertageseinrichtung im Freistaat Sachsen gemäß Empfehlung des SMS (BF ZQL)
am 07.11.2022 in Leipzig

Der Einsatz als Leiterin oder Leiter einer Kindertageseinrichtung ist geprägt durch einen komplexen Aufgabenbereich, der sich im Spannungsfeld von Pädagogik, Betriebswirtschaft, Personalführung und Erziehungspartnerschaft bewegt.

Ziel der Fortbildung ist es, teilnehmerorientiert und unter Einbeziehung der vorhandenen Erfahrungen, die Führungskompetenz in fachlicher, sozialer und kommunikativer Hinsicht zu erweitern.

Die Fortbildung entspricht den Vorgaben von § 2 Absatz 2 Sächsische Qualifikations- und Fortbildungsverordnung pädagogischer Fachkräfte (SächsQualiVO).

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Führungspersönlichkeit und Betriebsführung
  • Personalmanagement
  • Teamarbeit und Beziehungsverhalten
  • Konzeptionsentwicklung und Gestaltung von Innovationsprozessen in der pädagogischen Arbeit
  • Qualitätsentwicklung, Qualitätsmanagement

Veranstaltungsinformationen:

Kreis der Teilnehmenden:

Leitungen von Kindertageseinrichtungen

Termine:

Modul 1: 07.11.-11.11.2022

Modul 2 bis 5 (à 5 Tage) 2023, Modul 6/Kolloquium (5 Tage) 2024

Ort: Achtung! geänderter Veranstaltungsort: 

Modul 1: Inklusionshotel Philippus Leipzig

Bemerkungen:

Hierzu erfolgt eine gesonderte Ausschreibung mit der Erläuterung aller Modalitäten.

Eine Teilnahme nur an einzelnen Modulen ist nicht möglich.

Teilnahmeentgelt:

50 € pro Tag, insgesamt 1.500 € für 30 Tage

Zielgruppe(n):

  • Leiter*innen

Referent*in(nen):

Dr. Bernd Olma, Diplom-Sozialarbeiter/Sozialpädagoge, Master of Socialmanagement, Business Coach; Weyhe

Preis: 1.500,00 Euro

Website: https://www.landesjugendamt.sachsen.de/fortbildung-3946.html

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Landesjugendamt Sachsen
Carolastraße 7a
09111 Chemnitz

Telefon: 0371/ 24081-160

Fax: 0371/ 24081-199

E-Mail: landesjugendamt@lja.sms.sachsen.de

Website: https://www.landesjugendamt.sachsen.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.