#vielfältigbesonders - Vielfaltssensible Pädagogik
vom 02.03.2022 bis 16.03.2022 online

In unserem Online-Seminar nehmen die Teilnehmenden Vielfalt in ihrer Einrichtung als Herausforderung an. Sie setzen sich mit ihren eigenen Werten auseinander und bekommen Hintergrundwissen über die Entstehung von Stereotypen und Vorurteilen. Auf der Basis entwicklungspsychologischer Forschungsergebnisse überprüfen die Teilnehmenden ihre Einrichtung  hinsichtlich einer vorurteilsbewussten Lernumgebung und bekommen praxisnahe Anregungen wie diese aussehen kann.

Themen

  • Forschungsstand zur kindlichen Bewertung und Wahrnehmung von Unterschieden
  • entwicklungspsychologischer Hintergrund zur Entstehung von (Vor-)Vorurteilen in der Kindheit
  • Wertebildung in der frühen Kindheit und deren Einfluss auf pädagogisches Handeln
  • Darstellung der Entstehung von Diskriminierung
  • Übersicht zur Vielfalt in Deutschland
  • Handlungsmöglichkeiten für Vielfaltssensibilität in pädagogischen Kontexten

Veranstaltungsinformationen:

Dauer: drei Module, insgesamt 6 stunden

Termine: 02., 09., 16.03.2022

Online-Seminar

Anmeldung bis 25.02.2022 an c.meissner@aktion-zivilcourage.de

Zielgruppe(n):

  • Fachberater*innen
  • Leiter*innen
  • Erzieher*innen
  • Tagespflegepersonen

Referent*in(nen):

Claudia Meißner

Preis: 100

Website: https://www.aktion-zivilcourage.de/news/2022-01/vielfaltigbesonders-vielfaltssensible-padagogik

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Aktion Zivilcourage e.V.
Lange Str. 43
01796 Pirna

Telefon: 03501 7797755

E-Mail: c.meissner@aktion-zivilcourage.de

Website: http://www.aktion-zivilcourage.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.