Deutsch-polnische Abschlusskonferenz "Groß und Klein gemeinsam - Duzi i Mali razem"
am 25.11.2022 in Jelenia Góra

Bei der deutsch-polnischen feierlichen Abschlusskonferenz werden die Ergebnisse des zweijährigen Projekts "Groß und Klein gemeinsam - Duzi i Mali razem" im Kontext aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse zum frühen Nachbarspracherwerb präsentiert. In praktischen Workshops werden außerdem die Projektprodukte (Deutsch-polnischer Sprachschatz und Materialienset für die Kita-Praxis) vorgestellt und praktisch erprobt.

Die Veranstaltungssprachen sind Deutsch und Polnisch. Die Teilnahme ist kostenfrei. Materialien, Verpflegung sowie der Transport ab Görlitz werden von den VeranstalterInnen gestellt.

Veranstaltungsinformationen:

Fragen zur Veranstaltung beantwortet Ihnen gern die Projektmitarbeiterin Anna Caban. (per E-Mail an anna.caban@kreis-gr.de bzw. unter +49 3581 663 9317)

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldung ist bis zum 20.11.2022 möglich.

Die Abschlusskonferenz findet im Rahmen des Projektes "Groß und Klein gemeinsam – Duzi i Mali razem" statt und wird finanziert aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Kooperationsprogramms INTERREG Polen-Sachsen 2014-2020.

Zielgruppe(n):

  • Fachberater*innen
  • Leiter*innen
  • Erzieher*innen

Referent*in(nen):

keine Angaben

Preis: kostenfrei

Website: https://www.nachbarsprachen-sachsen.eu/de/deutsch-polnische-abschlusskonferenz-gross-und-klein-gemeinsam-duzi-i-mali-razem.html

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Landkreis Görlitz, Landesstelle Nachbarsprachen
Bahnhofstraße 24
02826 Görlitz

Telefon: 03581 663-9307

Fax: 03581 663-69307

E-Mail: nachbarsprachen-sachsen@kreis-gr.de

Website: https://www.nachbarsprachen-sachsen.eu/

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.