Leiter:in einer Kindertageseinrichtung
vom 11.12.2021 bis 14.01.2023 in Dresden

Ziel:

In diesem Kurs geht es darum, sich mit den unterschiedlichsten Facetten von Leitung auseinanderzusetzen, Fu?hrungsprozesse in Kitas zu gestalten, Fu?hrungsstile kennenzulernen und die eige- nen Kompetenz in der Erwachsenenbildung zu erweitern. Auch stellvertretende LeiterInnen oder ErzieherInnen, die Interesse an Leitungsaufgaben haben, sind herzlich willkommen. Die Fu?h- rungskompetenz wird in fachlicher, sozialer und kommunikativer Hinsicht erweitert. Die Fortbildung erfolgt teilnehmerorientiert und unter Einbeziehung der vorhandenen Erfahrungen.

Die Inhalte der Module orientieren sich am Prozess der Gruppe.

Module:

Modul 1: Ich als-Leitung , Rolle, Wu?nsche und Ziele

Modul 2: Instrumente der Personalfu?hrung: Bu?roorganisation, DPL-Gestaltung, Struktur als Leitung

Modul 3: Betriebliche Grundlagen und O?ffentlichkeitsarbeit

Modul 4: Konzeptionsarbeit und –entwicklung, O?ffnung nach außen, Teamsitzungen

Modul 5: Teamprozesse, Menschen in der Kita: Team/Tra?ger und Zusammenarbeit

Modul 6: Personalentwicklung, Konflikte im Alltag der Leitung Reflexionstag; Nachbereitung Hospitation


Modul 7: Qualita?tssicherung und Beschwerde, Zeit fu?r Reflektion

Modul 8: Recht & Kinderschutz, Inklusion

Modul 9: Vorbereitung Abschlussmodul, Kla?rung offener Fragen, freie Zeit fu?r offene Themen

Modul 10: Abschluss: Ru?ckblick & Ausblick

Veranstaltungsinformationen:

Die maximale Teilnehmerzahl fu?r diese Zusatzqualifikation ist auf 15 Personen begrenzt.

Diese Maßnahme ist gema?ß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG von der Um- satzsteuer befreit.

Termine der Module: (A?nderungen vorbehalten)

11.12.2021, 20.01.2022, 11.-12.02.2022, 11.-12.03.2022, 07.04.2022, 06.-07.05.2022, 02.06.2022, 17.-18.06.2022, 07.-08.07.2022, 25.-26.08.2022, 08.09.2022, 16.-17.09.2022, 14.-15.10.2022, 11.-12.11.2022, 15.12.2022, 13.-14.01.2023 (ABSCHLUSS) jeweils 09.00 bis 15.30 Uhr zzgl. 2 Hospitations- und 2 Studientage

Abschluss/ Zertifikat:

Der Kurs endet in Form eines Erfahrungsberichtes und eines Fachgespra?ches. Die Teilnehmer erhalten ein Abschlusszertifikat.

Kursanmeldung bitte per Mail an:

info@bildung-vorholz.de

Zulassungsvoraussetzung:

Es muss eine abgeschlossene Berufsausbildung
als staatlich anerkannte/r Erzieher/in, staatlich anerkannte/r Diplom-Sozialpa?dagoge/in, staatlich anerkannte/r Diplom-Sozialarbeiter/in oder staatlich anerkannte/r Diplom-Heilpa?dagoge/in vorzuwei- sen sein. Zum Zeitpunkt des Kursabschlusses muss mindestens eine zweija?hrige berufliche Ta?tigkeit

in einer Kindertageseinrichtung eines o?ffentlichen oder freien Tra?gers vorzuweisen sein. Dieser Kurs richtet sich auch an Teilnehmer/innen, die z.Z. als stellvertretende/r Leiter/in ta?tig sind und eine Weiterqualifikation zur/m Leiter/in anstreben.

Zielgruppe(n):

  • Leiter*innen
  • Erzieher*innen

Referent*in(nen):

Heidi Vorholz, Erzieherin, Pa?dagogin, Supervisorin und Mediatorin

und weiter Referent*innen aus unserem Team

Preis: 1.790,00 Euro Ratenzahlung möglich

Website: www.bildung-vorholz.de

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Heidi Vorholz Fortbildung-Beratung-Mediation
Friedensstraße 32
01454 Radeberg OT Liegau-Augustusbad

Telefon: 0174-9829551

E-Mail: info@bildung-vorholz.de

Website: http://www.bildung-vorholz.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.