Deutsch-polnischer Methodik-Workshop
am 11.09.2021 in Jelenia Góra (Polen)

Der Workshop richtet sich an VorschulpädagogInnen und Kita-MitarbeiterInnen aus Deutschland und Polen, die Lust haben, Methoden und Materialien zur Heranführung von Kindern an Sprache und Kultur des Nachbarlandes kennenzulernen, praxisnah auszuprobieren und dazu in den Erfahrungsaustausch mit KollegInnen aus dem Nachbarland zu treten.

Geleitet wird der Workshop von erfahrenen Workshop-Leiterinnen vom Niederschlesischen Lehrerfortbildungsinstitut in Jelenia Góra in Zusammenarbeit mit der Sächsischen Landesstelle für frühe nachbarsprachige Bildung.

Veranstaltungsinformationen:

Die Workshop-Sprachen sind Deutsch und Polnisch.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes "Groß und Klein gemeinsam – Duzi i Mali razem" statt und wird finanziert aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Kooperationsprogramms INTERREG Polen-Sachsen 2014-2020.

Materialien, Verpflegung sowie der Transport ab Görlitz werden von den VeranstalterInnen gestellt.

Zielgruppe(n):

  • Leiter*innen
  • Erzieher*innen

Referent*in(nen): keine Angabe

Preis: kostenfrei

Website: https://www.nachbarsprachen-sachsen.eu/de/deutsch-polnischer-methodik-workshop-ausweichtermin.html

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Landkreis Görlitz, Projekt „Groß und Klein gemeinsam“
Bahnhofstraße 24
02826 Görlitz

Telefon: 03581 663-9317

Fax: 03581 663-69317

E-Mail: anna.caban@kreis-gr.de

Website: https://www.nachbarsprachen-sachsen.eu/de/gross-und-klein-gemeinsam.html

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.