Geschichtensäckchen: Kreative Sprachförderung für die Allerkleinsten
am 23.04.2021 in Dresden

"Säckchen, Säckchen - Öffne dich zum Deckchen!"

Der Einsatz von Geschichtensäckchen stellt im Alltag von Kindertagespflege und Krippe eine kreative und einfache Methode dar, die sich gut in den pädagogischen Alltag integrieren lässt und den Spracherwerb jüngster Kinder

spielerisch unterstützt.

Anhand von Geschichten, einfachen Märchen, Liedern oder Reimen, die sich im Säckchen verstecken, kann in fantasievoller Art und Weise Sprache vermittelt werden. Selbst kleinste Jungen und Mädchen sind mit Freude und

Konzentration dabei.

Inhalte:

Grundlagen der Sprachentwicklung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren

Welche Bedeutung hat diese Methode für die Sprachbildung in der Krippe und Kindertagespflege?

Wie wende ich sie am besten an? Hinweise zum Setting und Ablauf

Anregungen für Inhalte und Themen der Geschichtensäckchen für die Kleinsten

Was befindet sich in den Säckchen und wo werden sie aufbewahrt?

Praktisches Erproben!

Veranstaltungsinformationen:

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH

Güntzstr. 1

01069 Dresden

Zielgruppe(n):

  • Erzieher*innen
  • Tagespflegepersonen

Referent*in(nen): keine Angabe

Preis: 89.00 €

Website: www.awv.de

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Güntzstr. 1
01069 Dresden

Telefon: 0351 4445-130

Fax: 0351 4445-110

E-Mail: weiterbildung@awv.de

Website: http://www.awv.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.