Lilo Lausch Basisfortbildung: Wie Zuhören Ihren pädagogischen Alltag unterstützt
vom 12.08.2020 bis 13.08.2020 in Leipzig

Lilo Lausch ist ein pädagogisches Konzept der Stiftung Zuhören für Fachkräfte, die Kinder in Krippen, Kindertagesstätten und Vorschulklassen begleiten. 

Mit Lilo Lausch erfahren pädagogische Fachkräfte...

  • wie sich im pädagogischen Alltag Lauschinseln schaffen lassen, in denen Kinder in ihrem Selbstbewusstsein, ihrer Zuhörkompetenz und Sprechfreude gestärkt werden, 
  • wie Sie Kinder beim Wiedereinstieg und während des Übergangs in die Grundschule mit den praxisnahen Methoden von Lilo Lausch unterstützen können 
  • und wie es Ihnen gelingen kann, die Beziehung mit Familien zu verbessern und zu einer wertschätzenden Zuhörkultur im Kita-Alltag beizutragen. 

Wenn wir aufmerksam zuhören...

  • ermöglichen wir empathische Beziehungen und Bindungen – damit Kinder sich trauen, zu sprechen.
  • begegnen wir einander mit Wertschätzung – und erleben sprachliche und kulturelle Vielfalt als Chance.
  • unterstützen wir Kinder in ihrer kommunikativen Entwicklung – und sie erfahren sich als selbstwirksam.
  • entstehen Räume in denen Kinder sich konzentrieren können – und mit Freude lernen.
  • hören wir andere Perspektiven – und entwickeln Verständnis füreinander.
  • verbessert sich die Zusammenarbeit mit Familien – und es entsteht Verbindung.

Während der zweitägigen Lilo Lausch Basisfortbildung erhalten Sie wirkungsvolle Methoden und mehrsprachige Materialien für die alltagsintegrierte Zuhörbildung sowie für die Zusammenarbeit mit Familien.

Anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis wird verdeutlicht, wie Lilo Lausch im pädagogischen Alltag und in Kleingruppen gestaltet werden kann (z.B. im Morgenkreis, in der Mittagspause oder während Ausflügen). Direkt im Anschluss an die Basisfortbildung können Sie das Konzept in Ihrer Einrichtung umsetzen.

Sie lernen Methodenkenntnisse für:

  • Zuhörbildung als Basis für Lernprozesse und gelingende Kommunikation
  • alltagsintegrierte mehrsprachige Sprach- und Medienbildung 
  • Zusammenarbeit mit Eltern (unterschiedlicher Herkunft)
  • Stärkung einer wertschätzenden Kommunikation zwischen pädagogischen Fachkräften, Familien und Kindern 
  • spielerischer Umgang mit den mehrsprachigen Lilo Lausch Materialien, wie der handgefilzten Lilo Lausch Handpuppe, dem Lilo Lausch Handbuch mit praxisnahen Anregungen und Spielen für die Zuhör- und Sprachbildung sowie CDs, Bücher und Hörbücher in mehr als 50 Sprachen mit Geschichten, Versen, Liedern und Reimen
  • sensitiver Umgang mit sprachlicher und kultureller Vielfalt

Veranstaltungsinformationen:

Sie haben die Wahl zwischen einer teildigitalisierten Fortbildung und einer zweitägigen Präsenzfortbildung. Die teildigitalisierte Basisfortbildung besteht aus Online-Seminar Teil 1 (2 Stunden) und Teil 2 (3 Stunden) und einem eintägigen Präsenztermin. Für die Online-Seminare benötigen Sie eine stabile Internetverbindung und einen Computer mit Kamera und Mikrofon. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Anmeldung. Gerne helfen wir Ihnen bei technischen Fragen.

Die beiden teilnehmenden Fachkräfte können an zwei verschiedenen Terminblöcken geschult werden.

Termin:

  • 12. August 2020, 10 – 12 Uhr  -  Online-Seminar Teil 1
  • 13. August 2020, 14 – 17 Uhr  -  Online-Seminar Teil 2
  • Der eintägige Präsenztermin wird in Abstimmung mit Ihnen nach den Sommerferien stattfinden.

Fördermöglichkeit:

Kindertagesstätten können sich auf ein Stipendium im Wert von 1000 Euro bewerben. Der Eigenanteil liegt bei 200 Euro. (100 Euro pro Person für zwei Tage) 

Das Stipendium umfasst die:

*zweitägige Lilo Lausch Basisfortbildung für zwei Teilnehmer*innen

* mehrsprachige Lilo Lausch-Materialbox im Wert von 350 Euro

darin enthalten:

- das Lilo Lausch Handbuch mit Zuhör-Spielen und praktischen Anregungen für die Zuhör- und Sprachbildung

- die handgefilzte Lilo Lausch Handpuppe

- Bücher und Hörbücher mit Geschichten, Liedern, Versen und Reimen in mehr als 50 Sprachen

- Geräusche-CDs und die "Lilo Lausch läuft leise"-CD von Fredrik Vahle

- ein Akustischer Elternbrief in 17 Sprachen

Bewerbungsunterlagen downloaden:

http://www.lilolausch.de/jetzt-bewerben-60-kita-stipendien-fuer-lilo-lausch-fortbildung/?pos=4196

zu weiteren Terminen: http://www.lilolausch.de/termine/ 

Zielgruppe(n):

  • FachberaterInnen
  • LeiterInnen
  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en):

Die praxisnahen Fortbildungen werden von Fachreferenten für Frühe Sprach- und Zuhörbildung, Medienpädagogen, Sprachtherapeuten und Sprachheilpädagogen mit langjähriger Praxiserfahrung geleitet. 

Preis: 1200 € (beachten sie unsere Fördermöglichkeiten)

Website: http://www.lilolausch.de/materialien-fortbildung/

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Stiftung Zuhören
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt am Main

Telefon: 0691558292

E-Mail: lilolausch@stiftung-zuhoeren.de

Website: http://www.lilolausch.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.