Datenschutz und andere Rechtsfragen in der Kindertagespflege (K 10)
am 30.05.2020 in Markkleeberg

In dieser Fortbildung werden die Erfordernisse und Auswirkungen der aktuellen Datenschutzregelungen auf das Arbeitsfeld der Kindertagespflege thematisiert. Im Rahmen der medialen und technischen Entwicklung entstehen diesbezüglich immer neue Fragestellungen.

Außerdem werden weitere rechtliche Themen aus der Praxis der Kindertagespflege in den Blick genommen.

Die Teilnehmer/-innen können ihre Fragen einbringen und in einen Fachaustausch treten.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • die Daten der eigenen Person schützen
  • Datenschutz als Menschenrecht
  • Datenschutz und Dokumentationen
  • Umgang mit WhatsApp
  • Schweigegebot und Schweigepflicht
  • Umgang mit Eltern zu anderen Auffassungen von Datenschutz

Teilnehmerkreis: 

Kindertagespflegepersonen

Veranstaltungsinformationen:

Veranstaltungsort:

Familienzentrum des Lichtblick e.V. Markkleeberg

Anmeldeschluss: 17.04.2020

Zielgruppe(n):

  • Tagespflegepersonen

Referent(en):

Prof. Beate Naake, Juristin, Evangelische Hochschule Dresden

Preis: 25 €

Website: www.lja.sms.sachsen.de/Fortbildung

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Landesjugendamt Sachsen
Carolastraße 7a
09111 Chemnitz

Telefon: 0371/ 24081-160

Fax: 0371/ 24081-199

E-Mail: landesjugendamt@lja.sms.sachsen.de

Website: https://www.landesjugendamt.sachsen.de/Landesjugendamt.html

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.