Geschichtensäckchen selbst filzen
am 16.10.2020 in Dresden

Geschichtensäckchen sind eine einfache und kreative Methode der alltagsintegrierten Sprachbildung, die den Spracherwerb jüngster, aber auch älterer Kinder spielerisch unterstützt.

Diese Säckchen können ganz individuell mit Lieblingsgeschichten, Reimen oder Liedern gefüllt werden. Die dafür benötigten Materialien wollen wir in diesem Tagesseminar eigenständig herstellen. Mit bunter Merinowolle, Seife und etwas Kreativität filzt jede/r sein eigenes, persönliches Geschichtensäckchen, welches danach direkt im pädagogischen Alltag eingesetzt werden kann. Der Phantasie sind dabei fast keine Grenzen gesetzt: Landschaften, Seen, Höhlen u.a. entstehen unter geschickten Händen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Referentin unterstützt alle Teilnehmenden handwerklich bei der Herstellung Ihres Säckchens.

Inhalt des Praxis-Seminars:

  • Herstellung eines eigenen Geschichtensäckchens aus Wolle mit der Technik des Nassfilzens
  • Kurze Einführung in die Methode
  • Anwendungsbeispiele und Inspiration für die Praxis

Veranstaltungsinformationen:

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH

Güntzstraße 1

(Straßburger Platz)

01069 Dresden

Ansprechpartner:

Madeleine Wolf Tel.: 0351 4445-130 | E-Mail: m.wolf@awv.de

Susan Bitterlich Tel.: 0351 4445-133 | E-Mail: s.bitterlich@awv.de

Zielgruppe(n):

  • LeiterInnen
  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en): keine Angabe

Preis: 89,00 €

Website: www.awv.de

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Güntzstr. 1
01069 Dresden

Telefon: 0351 4445-130

Fax: 0351 4445-110

E-Mail: weiterbildung@awv.de

Website: http://www.awv.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.