Resilienztraining – aktive und nachhaltige Stressbewältigung
am 19.09.2020 in Dresden

Resilienz ist die psychische Widerstandskraft, die uns hilft, unempfindlicher und flexibler auf berufliche und private Belastungen zu reagieren und dadurch schwierige, sich verändernde Prozesse entspannter zu meistern.

Dieses "innere Immunsystem" ermöglicht ein Hineindenken in die uns umgebende Welt und deren Zusammenhänge, hilft Gewohnheiten ggf. in Frage zu stellen und schafft den Mut zur Neuorientierung.

Durch ein ständiges Hinterfragen eigener Standpunkte und die Anforderungen an sich selbst (sowie von außen herangetragen) fördern wir die Fähigkeit, nachhaltig zu agieren. Resilient zu sein und zu bleiben bildet dafür die Basis!

Veranstaltungsinformationen:

  • Bringen Sie warme Socken und bequeme Kleidung mit
  • Durchführungsort: Schnorrstraße 70, 01069 Dresden / Raum 441 
  • Datum: 19. September 2020 
  • Uhrzeit: 09:00 bis 16:00 Uhr (8 UE)

Zielgruppe(n):

  • FachberaterInnen
  • LeiterInnen
  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en): keine Angabe

Preis: 90,00 €

Website: https://www.leb-sachsen.de/de/fort-und-weiterbildung/kurse-seminare/veranstaltungsorte/landesgesch%C3%A4ftsstelle-dresden/f%C3%BCr-kindertagespflege-resilienztraining-aktive-und-nachhaltige-stressbew%C3%A4ltigung-ort-dresden-detail

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

LEB im Freistaat Sachsen e.V.
Schnorrstraße 70
01069 Dresden

Telefon: 0351 4768105

Fax: 0351 4277925

E-Mail: z.scheftner@leb-sachsen.de

Website: http://www.leb-sachsen.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.