Umgang mit Trauer und Tod - trauernde Kinder und Jugendliche begleiten
am 14.03.2020 in Crimmitschau

Erfahrungen mit Verlust, Tod und Trauer möchten wir gerne jedem Kind ersparen. Sind Pädagogen dann doch mit dieser Situation konfrontiert, macht sich oft Unsicherheit breit. Man will nichts "Falsches" sagen, es nicht schlimmer machen. Doch der Umgang mit diesem Thema gehört zur Persönlichkeitsentwicklung des Kindes dazu und Pädagogen sollten feinfühlige, aber auch kompetente Ansprechpartner zu allen Problemen und Fragen des Kindes sein. Die Weiterbildung informiert über die Besonderheiten der kindlichen Trauer und sinnvolle Möglichkeiten darauf zu reagieren.

Veranstaltungsinformationen:

Ort der Veranstaltung:       

EUBIOS-Akademie/ Kompetenzzentrum für pädagogische Fachkräfte in Kindertagesstätten und in der Kindertagespflege des Landkreises Zwickau; Parkgasse 7; 08451 Crimmitschau

Zeit: 08:00 – 15:00 Uhr

Ansprechpartner: Claudia Pliefke

Tel.: 03762/67838780

E-Mail: kompetenzzentrum@eubios.de

Zielgruppe(n):

  • FachberaterInnen
  • LeiterInnen
  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en):

Herr Olav Schwarz, M. Sc. Psychologe und Pädagoge

Preis: 35,- €

Website: www.eubios.de

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

EUBIOS-Akadiemie/Kompetenzzentrum für pädagogische Fachkräfte in Kindertagesstätte und in der Kindertagespflege des Landkreises Zwickau
Parkgasse 7
08451 Crimmitschau

Telefon: 03762/67838780

Fax: 03762/67838791

E-Mail: kompetenzzentrum@eubios.de

Website: http://www.eubios.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.