Godly Play - Spielerisches Erkunden von Bibel und Glaube
am 02.03.2020 in Leipzig

- Methodik und Didaktik von Godly Play

- Theoretische Hintergründe des Konzeptes

- Godly Play selbst erleben

Veranstaltungsinformationen:

Beschreibung 

Bei Godly Play, einer von Jerome Berryman entwickelten Methodik und Didaktik hören wir nicht einfach nur biblische Erzählungen, sondern tauchen ein in die 2000 Jahre alte Geschichte, machen sie für uns lebendig und lassen uns berühren. Ein vorbereiteter Raum und spezielle Materialien, angelehnt an Maria Montessori, sind Teil dieses Konzeptes. Dadurch können Kinder die Geschichten mitnehmen in ihre heutige Erlebniswelt und sich selbst darin wieder finden mit all ihren Fähigkeiten und Möglichkeiten, aber auch mit ihren Fragen, Wünschen und Ängsten. Godly Play ermutigt Kinder zum Theologisieren und traut ihnen zu, Gott spielend und hörend, feiernd und gestaltend, staunend und redend zu begegnen. An diesem Einführungstag werden Sie Godly Play selbst erleben und lernen auch den theoretischen Hintergrund des Konzeptes kennen. Der Kurs (Kennenlerntag) ist Voraussetzung für die Teilnahme an einem zertifizierten Erzählkurs

Zielgruppe(n):

  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en):

Prof. Dr. Martin Steinhäuser Gemeindepädagogik und kirchliche Abeit mit Kindern, Godly Play- Fortbildner

Rosemarie Mucke, Erzieherin und Godly Play- Erzählerin

Preis: 40€

Website: https://www.diakademie.de/kursdetails/godly-play-spielerisches-erkunden-von-bibel-und-glaube-225-2020-11899.html

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Diakademie e.V.
Bahnhofstraße 9
01468 Moritzburg

Telefon: 035207/84350

Fax: 035207/84360

E-Mail: info@diakademie.de

Website: http://www.diakademie.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.