Bildungscurriculum 2019 - Der Bildungsauftrag der Kinderta-geseinrichtungen auf der Grundlage des sächsischen Bildungsplans
vom 12.06.2020 bis 12.03.2021 in Leipzig

Das Bildungscurriculum 2019 ersetzt das bisherige Curriculum von 2004. Grundlegende Inhalte werden wieder aufgegriffen und durch aktuelle Erkenntnisse bezogen auf aktuelle Situationen ergänzt. Die Fortbildung ist modular aufgebaut und wird teilnehmerorientiert und teilnehmeraktivierend gestaltet.

Zielgruppe

pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen, Wieder- und Quereinsteiger

Inhalt

- rechtliche Grundfragen

- Der sächsische Bildungsplan

- Kindheit und Bildung im gesellschaftlichen Kontext

- Bindungen als Grundlage kindlicher Bildungsprozesse

- kindliche Entwicklung aus konstruktivistischer Sicht

- Beobachtung und Dokumentation

- Lernsituationen im Alltag- das Team als Lern, Kooperations- und Entwicklungsgemeinschaft/ Qualitätsmanagement

- Beteiligung von Kindern, Beschwerdeverfahren

- Elternmitwirkung

- Kinderschutz- Kooperation mit der Schule/ Arbeit im Hort

- Inklusion

- Medienpädagogik

Abschluss

schriftliche Dokumentation und darauf aufbauende Präsentation

Zertifikat der LEB im Freistaat Sachsen e.V.

Veranstaltungsinformationen:

Umfang und Dauer:

160 Unterrichtseinheiten (UE)

Kosten:

Ratenzahlung möglich

Prämiengutschein (individuelle/selbstständige Beantragung durch den Teilnehmenden)

Durchführungsort / weitere Infomationen:

LEB Regionalbüro Leipzig

Melscher Straße 1

04299 Leipzig

Tel.: 0341 86056750

Fax: 0341 86056748

Mail: leipzig@leb-sachsen.de

Zielgruppe(n):

  • LeiterInnen
  • ErzieherInnen

Referent(en): keine Angabe

Preis: 1429,50 €

Website: www.leb-sachsen.de

 

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Ländliche Erwachsenenbildung im Freistaat Sachsen e. V. Landesgeschäftsstelle Dresden
Schnorrstraße 70
01069 Dresden

Telefon: 0351 4768105

Fax: 0351 4277925

E-Mail: dd@leb-sachsen.de

Website: http://www.leb-sachsen.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.