Ein Baum mit starken Wurzeln lacht über den Sturm
am 25.01.2020 in Dresden

"Sei gut zu dir selbst und achte auf das, was deine Seele braucht." (Anselm Grün)

Wer oder was hat dazu beigetragen, dass wir Lebenskrisen und Veränderungen gut bewältigen konnten und welche Strategien geben wir an die Kinder weiter, die wir betreuen?

Wir beschäftigen uns mit dem Begriff der Resilienz und den Faktoren, die dazu beitragen, dass Kinder trotz schwieriger Umstände eine innere Widerstandskraft entwickeln und Probleme bewältigen können. Besonders werden wir uns der grünen Resilienz zuwenden. Grüne Resilienz bedeutet, gezielt physische und psychische Lebenskraft aus dem "Draußen sein" zu ziehen.

Wo Kindern ein Zugang zur Natur im frühen Kindesalter ermöglicht wird, entsteht die Grundlage für eine gute persönliche Entwicklung und für eine positive Einstellung zu unserer Mitwelt.

Methodik:

  • Be-Greifen, Be-Schnuppern, Staunen und Erkunden
  • Theoretische Inhalte
  • Durch die Inspiration der Jahreszeit lassen wir naturnahe Angebote für die Kleinsten entstehen.

Veranstaltungsinformationen:

Veranstaltungszeit:

09:00 – 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Evangelische Tagungs- und Freizeitstätte Dresden (Heideflügel 2 in 01324 Dresden)

Veranstaltungskosten:

inkl. Getränke und Verpflegung

Anmeldeschluss:

20 Tage vor Veranstaltungsbeginn

Zielgruppe(n):

  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en):

Kerstin Leubner

Preis: 37,50

Website: https://iks-sachsen.de/fortbildungskalender#tg258

 

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Informations- und Koordinierungsstelle Kindertagespflege in Sachsen
Stiftstr. 11
08056 Zwickau

Telefon: 0375/ 883 780 01

E-Mail: info@iks-sachsen.de

Website: https://iks-sachsen.de/

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.