Wie ticke ich und wie ticken die anderen?
am 06.11.2019 in Dresden

• Wieso bin ich so wie ich bin?

• Wie ticken die anderen?

• Welche "Elternarten" gibt es eigentlich?

• Wie erkenne ich, wie andere ticken?

• Wie kann ich das Erlernte einfach und sofort integrieren?

• z.B. beim "Tür-und-Angel-Gespräch", Elternabend oder Entwicklungsgespräch

Sie erleben und verstehen, dass andere die Welt anders – und aus ihrer Sicht genauso richtig – wahrnehmen, wie Sie. Sie bringen Verständnis für die Andersartigkeit auf und können dementsprechend mit anderen Menschen "besser" umgehen.

Sie lernen ein biologisch erklärbares 3-Hirn-Modell kennen, warum andere Menschen manchmal "so komisch" anders denken und entscheiden. Sie erfahren, sich selber in dem Modell einzuordnen, andere Menschen zu erkennen und sie dementsprechend zu behandeln. Das steigert die Menschenkenntnis, das Verständnis und die Toleranz anderen gegenüber.

Und dennoch: Menschen lassen sich nicht in Schubladen stecken und das ist auch gut so!

Veranstaltungsinformationen:

09:00 - 15:30 Uhr

Anmeldungen bitte an anmeldung@optando.de

Zielgruppe(n):

  • FachberaterInnen
  • LeiterInnen
  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en):

Frank Dorst, Dipl.Soz-Päd., Optando Akademie AG

Preis: 75,00 Euro

Website: www.optando.de

 

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Optando Akademie AG
Südhöhe 7
01217 Dresden

Telefon: 0351/21667224

Fax: 0351/21667225

E-Mail: fd@optando.de

Website: http://www.optando.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.