Rückengerechtes Arbeiten mit Kindern: Rückenkraft und entspannte Schultern
am 17.06.2019 in Dresden

Erzieher aus Kindertagesstätten und Tagespflegepersonal kennen das Problem: Verspannungen im Schulter-Nackenbereich und/oder Rückenschmerzen. Falsches Heben und Tragen von Babys und Kleinkindern schadet der Wirbelsäule. Vor allem ungewohnte neue Situationen, Stress und Zeitnot führen oft dazu, dass die eigene Gesundheit vernachlässigt wird. Dabei lassen sich mit einigen einfachen Verhaltensregeln Probleme und Schmerzen vermeiden.

Inhalte:

  • Wie kann man im Alltagsstress auf eine schonende Haltung und Bewegungsabläufe achten?
  • Wie kann man mit speziellen Übungen die Wirbelsäule stabilisieren?
  • Wie kann man muskuläre Dysbalancen verhindern?
  • Was sind die Ursachen von Rückenschmerzen?
  • Wie kann man bandscheibengerechte Haltungs- und Bewegungsmuster erlernen?
  • Wie kann man gut mit Schmerzen umgehen?

Veranstaltungsinformationen:

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH

Güntzstraße 1

(Straßburger Platz)

01069 Dresden

Ansprechpartner:

Madeleine Wolf Tel.: 0351 4445-130 | E-Mail: m.wolf@awv.de

Susan Bitterlich Tel.: 0351 4445-133 | E-Mail: s.bitterlich@awv.de

Zielgruppe(n):

  • LeiterInnen
  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en): keine Angabe

Preis: 75,00 €

 

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Güntzstr. 1
01069 Dresden

Telefon: 0351 4445-130

Fax: 0351 4445-110

E-Mail: weiterbildung@awv.de

Website: http://www.awv.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.