Heilpädagogische Zusatzqualifizierung (HPZ 2003)
vom 09.05.2019 bis 02.04.2020 in Zwickau

Die heilpädagogische Zusatzqualifikation soll den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Kindertages-einrichtungen, die Kinder zur Integration aufnehmen, Handlungskompetenzen zur Erfüllung von Aufgaben bei der Erziehung, Bildung, Förderung, Pflege und Betreuung von behinderten oder von Behinderung bedrohten Kindern vermitteln. Darüber hinaus soll sie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Behindertenhilfe und der stationären Pflegeeinrichtungen, in denen volljährige Menschen mit Behinderungen gepflegt und betreut werden, Kompetenzen zur Erfüllung von Aufgaben bei der Pflege und Betreuung vermitteln. Die heilpädagogische Zusatzqualifikation ist eine vom Sächsischen Staatsministerium für Soziales empfohlene Fortbildung.

    • Entwickeln einer Berufsidentität für die Erzieherarbeit auf heilpädagogischer Grundlage
    • Bewusstmachen von Erwartungshaltungen an heilpädagogisches Handeln, um daraus Konsequenzen für die Tätigkeit abzuleiten
    • Beobachten, Erkennen und Verstehen
    • Gestalten von Bildungsprozessen
  • heilpädagogische Methoden und deren Anwendbarkeit und Grenzen

  • Realisierung der Empfehlung des Sächsischen Staatsministerium für Soziales (SMS) zur Durchführung der Heilpädagogischen Zusatzqualifikation (HPZ 2003) vom 28.08.2003 (Sächs. Amtsblatt vom 18.09.2003)
  • Vermittlung von Handlungskompetenzen zur Erfüllung von Aufgaben bei der Erziehung, Bildung, Förderung, Pflege und Betreuung von behinderten oder von Behinderung bedrohten Kindern
  • Vermittlung von Kompetenzen zur Erfüllung von Aufgaben bei der Pflege und Betreuung von volljährigen Menschen mit Behinderungen in der Behindertenhilfe und stationären Pflegeeinrichtungen

Veranstaltungsinformationen:

800 UE (davon 400 UE Theorie und 400 Stunden Praktikum)

Theorie-Einheiten: jeweils donnerstags 08.00 – 15.00 Uhr, Samstag 08:00 - 15:00 Uhr (3 Blockwochen jeweils von Montag – Freitag)

Zielgruppe(n):

  • FachberaterInnen
  • LeiterInnen
  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en):

Fachdozenten

Preis: 2100,00

Website: www.dpfa.de

 

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

DPFA-Weiterbildung GmbH
Salutstraße 4
08066 Zwickau

Telefon: 0375 44005-129

Fax: 037544005-125

E-Mail: zwickau.dpfa@dpfa.de

Website: http://www.dpfa.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.