Gefühle – Botschafter unseres Erlebens
am 21.09.2019 in Dresden

„Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.“ (Carl Spitteler )

Je jünger ein Kind ist, umso „unsichtbarer“ ist das unendliche Meer seiner tiefen Gefühle, denn das Kind hat keine Worte, sie zu beschreiben. Es weiß sie weder zu benennen, noch versteht es, was es spürt. Dennoch vermag selten ein Erwachsener so intensiv zu spüren wie ein Kind, dass ihn etwas „bewegt“. Gefühle sind Botschafter unserer tiefsten menschlichen Bedürfnisse, Wegweiser zu Sehnsüchten und Visionen, Vorstellungen von uns selbst und der Welt, die uns umgibt. Wir haben in unserer Kultur der Worte und Gedanken wenig gelernt, auf diese leisen, wortlosen Boten zu hören, sie zu entschlüsseln und in unsere Gedankenwelt „hinaufzuheben“. Ganzheitliches Sein bedeutet jedoch, sie zu integrieren.

Inhalt:

  • Kurzer theoretischer Input aus Sicht der Neurobiologie
  • Blick in die eigene Erfahrungswelt
  • Intensiver persönlicher und fachlicher Austausch

Veranstaltungsinformationen:

Veranstaltungszeit:

09:00-16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Evangelische Jugendbildungsstätte, Dresden (Heideflügel 2, 01324 Dresden)

Veranstaltungskosten:

Die Veranstaltungskosten beinhalten Vollverpflegung und Getränke für den Veranstaltungstag.

Anmeldeschluss:

20 Tage vor Veranstaltungsbeginn

Zielgruppe(n):

  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en):

Katharina Schlieper

Preis: 37,50 €

Website: https://iks-sachsen.de/fortbildungskalender#tg215

 

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Informations- und Koordinierungsstelle Kindertagespflege in Sachsen
Am Brauhaus 8
01099 Dresden

Telefon: 0351-4916656

Fax: 0351-4916614

E-Mail: simone.kuehnert@parisax.de

Website: http://www.parisax.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.