Kinder auf Entdeckertour - die Kleintierwelt in Stadtbächen
am 29.09.2018 in Chemnitz

Chemnitz hat eine Vielzahl unbelasteter Fließgewässer. Insektenlarven, Wasserkäfer und Co. zu finden und zu untersuchen ist eine Herausforderung: Welcher Gewässerabschnitt ist für Kinder geeignet? Wie und wo in der Gewässersohle soll gesucht und beprobt werden? Welche Organismengruppe ist das? Der dafür konzipierte Bildfächer "Kleintiere in Bach und Fluss" kann dabei helfen. Das Kursthema wird im Rahmen der Bildung für nachhaltige Entwicklung beleuchtet und richtet sich an Pädagogen, Umweltbildner bzw. an Interessierte.

Der Treffpunkt für die Probenentnahme ist um 9:00 Uhr, Zwickauer Str.-Ecke Barbarossastr. Wer mit anpacken will, sollte Gummistiefel mithaben. Ab 10:00 Uhr erfolgt im TIETZ der Einstieg in das Kursthema und die Untersuchung der entnommenen Proben. Selbst mitgebrachte Lupen ermöglichen den Einblick in die Vielfalt dieser Kleintierwelt.

Veranstaltungsinformationen:

W1850021

1 Veranst., 6 UE

Samstag, 29.09.18, 09:00 - 14:45 Uhr

TIETZ, siehe Raumanzeige der Volkshochschule Chemnitz

Zielgruppe(n):

  • FachberaterInnen
  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en):

Martina Keitel

(Dipl. Biologin, Natur- und Landschaftsführerin)

Preis: EUR 26,40

Website: http://www.vhs-chemnitz.de/index.php?id=254&kathaupt=11&knr=W1850021

 

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Volkshochschule Chemnitz
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

Telefon: 0371 488 4343

Fax: 0371 488 4399

E-Mail: info@vhs-chemnitz.de

Website: http://www.vhs-chemnitz.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.