Konzepte, Ideen und Umsetzungsfragen der offenen Arbeit
am 31.08.2018 in Dresden

Offene Arbeit ist in aller Munde. Gepriesen von den einen, skeptisch betrachtet von den anderen, sind damit Hoffnungen und Befürchtungen verbunden. Viele Einrichtungen wollen „sich öffnen“, neue Arbeitsweisen erproben. Wie kann die offene Arbeit in Ihrer Einrichtung umgesetzt werden? Welche Ideen und Konzeptegibt es, was passt zu Ihrer Einrichtung?

Inhalt:

  • Was ist offene Arbeit und warum wollen wir offene Arbeit?
  • Möglichkeiten und Grenzen offener Arbeit in Einrichtungen
  • Wege zur Öffnung: Realistische und einrichtungsspezifische Ansätze
  • Verbindung und Abgrenzung zum situativen Arbeiten
  • Schwierigkeiten, Widerstände und Herausforderungen durch offene Arbeit
  • Den Überblick behalten: Möglichkeiten der Organisation und Gestaltung (z. B. Foyer/Empfangsbereich)

Veranstaltungsinformationen:

08:30 Uhr - 15:00 Uhr

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung Campus Straßburger Platz, Güntzstraße 1, 01069 Dresden 0351 4445-130 weiterbildung@awv.de

Zielgruppe(n):

  • LeiterInnen
  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en): keine Angabe

Preis: 75,00 €

Website: www.awv.de

 

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Güntzstr. 1
01069 Dresden

Telefon: 0351 4445-130

Fax: 0351 4445-110

E-Mail: weiterbildung@awv.de

Website: http://www.awv.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.