Stellvertretende Leitung

Für die Kindertageseinrichtung „Bummi“ in der Gemeinde Glaubitz ist eine Stelle als Stellvertretende Leitung (m/w/d) mit Erziehertätigkeit zum schnellstmöglichen Termin zu besetzen.

Ihre Aufgaben werden u. a. sein, die Leiterin in folgenden Aufgabenbereichen zu unterstützen:

  • bei der Leitung und Organisation der Kindertageseinrichtung unter Einhaltung der gesetzlichen Grundlagen, insbesondere in Umsetzung des Sächsischen Bildungsplanes
  • bei der Dienstaufsicht unter Einhaltung der arbeitsrechtlichen Bestimmungen sowie der wertschätzenden Führung, Anleitung und fachlichen Begleitung der Mitarbeiter/-innen
  • Finanzverantwortung und Budgetverwaltung auf der Grundlage der Haushaltsplanung
  • bei der Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Träger
  • bei der Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern und Fähigkeit zur Gestaltung von Netzwerken

Anforderungen

Wir erwarten:

  • Staatlich anerkannter Abschluss nach der SächsQualiVO § 1 Abs. 1 Nr. 2 bis 7, 9 oder 10
  • Gute Kenntnisse in der Gestaltung der Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsprozesse auf der Grundlage der Schwerpunkte des Sächsischen Bildungsplanes
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise unter Beachtung der gegebenen Rahmenbedingungen
  • Durchsetzungs- und Organisationsvermögen, soziale Kompetenz, Entscheidungs- und Konfliktlösungskompetenz, Kommunikationsfähigkeit
  • Führungsgeschick, wertschätzende Haltung, motivierender, kooperativer und teamorientierter Führungsstil
  • Umgang mit MS-Office Programmen

Einsatzort

Gemeinde Glaubitz (Landkreis Meißen)

Arbeitszeit

Vollzeit

Befristung

befristet

Arbeitgeber

Gemeinde Glaubitz

Leistungen

  • Bezahlung angelehnt nach Tarifvertrag öffentlicher Dienst
  • Berufsbegleitende Fortbildung und Supervision
  • 30 Tage Urlaub

Bewerbungsinformationen

Bewerbungsfrist: 31.08.2022
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Bewerbungen grundsätzlich geeigneter schwerbehinderter Menschen, auch Gleichgestellter im Sinne § 2, Abs. 3 Sozialgesetzbuch Neuntes Buch/SGB IX, werden bei vergleichbarer Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Abschlusszeugnisse, Beurteilungen richten Sie bitte an.

Gemeindeverwaltung Glaubitz
Bürgermeister'
Lutz Thiemig
Bahnhofstraße 19
01612 Glaubitz

oder bevorzugt per Mail (eine PDF-Datei mit max. 5 MB) an:
post.glaubitz@kin-sachsen.de

Kosten die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Ohne frankierten Rückumschlag erfolgt keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten für die Dauer des laufenden und zukünftigen Stellenbesetzungsverfahrens einverstanden.

Ansprechpartner/in

Herr Thiemig
Mail: post.glaubitz@kin-sachsen.de
Telefon: 035265/61130