Stellvertretende Leitung (m/w/d)

Die Stadt Frohburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine stellvertretende Leitung bzw. Ständige Vertretung für die Kindertagesstätte "Spatzennest" Frohburg.

Die Kindertagesstätte „Spatzennest“ Frohburg hat eine Kapazität von 156 Plätzen verteilt auf 9 Gruppen (darunter 2 Krippengruppen). Die Einrichtung liegt idyllisch direkt am Waldrand mit einer wunderschönen großzügigen Außenanlage.

Die stellvertretende Leitung hat in der Kindertagesstätte die Funktion der „ständigen Vertretung“ d.h. auch bei Anwesenheit der eigentlichen Leitung erfüllt die ständige Vertretung regulär übertragene eigene Leitungsaufgaben zur Entlastung der Einrichtungsleitung in einem Umfang von ca. 21 Stunden wöchentlich. Darüber hinaus ist die „ständige Vertretung“ auch als gruppenfreie pädagogische Fachkraft in den einzelnen
Kindergruppen eingesetzt.

Folgendes interessantes Aufgabengebiet wartet auf Sie:

Unterstützung der Einrichtungsleitung bei:

  • der Führung des Personals (aktuell 23 Mitarbeiter/innen)
  • der fachlichen Beratung von Mitarbeiter(innen)
  • der Personaleinsatzplanung und Dienstplangestaltung
  • der Konzeptions- und Qualitätsentwicklung

Eigene Leitungsaufgaben sind:

  • Koordination von Praktikanten
  • Information der Eltern über wichtige Vorkommnisse/aktuelle Themen im Haus
  • Planung und Umsetzungen von Beschaffungsmaßnahmen für die gesamte Einrichtung (Angebote/       Preisvergleiche)
  • Fortbildungsplanung für das Team
  • Führen von Statistiken
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Vertretung der Einrichtungsleitung bei Abwesenheit

Einsatz in der Kinderbetreuung als gruppenfreie Fachkraft

Anforderungen

Das bringen Sie mit:

Qualifikationen, erfolgreicher Abschluss als:

  • staatlich anerkannter Kindheitspädagoge (m/w/d), Sozialpädagoge (m/w/d), Sozialarbeiter (m/w/d)
  • staatlich anerkannter Heilpädagoge (m/w/d) mit Hochschulabschluss
  • Lehramtsbefähigung Höheres Lehramt an berufsbildenden Schulen mit der beruflichen Fachrichtung Sozialpädagogik
  • Diplom, Magister oder Bachelor der Erziehungswissenschaft oder der Pädagogik (Studienrichtung Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Kindheitspädagogik) oder mit kindheitspädagogischer Zusatzqualifikation
  • Diplom oder Bachelor der Rehabilitationspädagogik

Fachliche Qualifikationen:

  • umfassende Kenntnisse des SächsKitaG, des Sächsischen Bildungsplanes und der entsprechenden gesetzlichen Vorschriften für Kindertageseinrichtungen
  • Kenntnisse in der Qualitätsentwicklung sind wünschenswert
  • Grund- und Aufbaulehrgang „Erste Hilfe am Kind“

Persönliche Qualifikationen: Wir erwarten, dass Sie

  •  in hohem Maße engagiert, entscheidungsfreudig, verantwortungsbereit und belastbar sind.
  • die Bereitschaft zur Mehrarbeit sowie flexiblen Arbeitszeitgestaltung mitbringen.
  • selbstständig und eigeninitiativ arbeiten.
  • kooperativ und teamfähig sowie kommunikativ und fortbildungsbereit sind.
  • empathisch und umsichtig sind.
  • Fähigkeiten zum konzeptionellen und perspektivischen Denken besitzen.
  • Leitungsfähigkeiten, Verhandlungsgeschick sowie Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeiten mitbringen.

Einsatzort

Frohburg (Landkreis Leipzig)

Benötigter Abschluss

Sozialpädagoge*in

Arbeitszeit

Teilzeit

Befristung

befristet

Arbeitgeber

Stadt Frohburg

Leistungen

Das bieten wir:

  • eine attraktive tarifgerechte Eingruppierung in die Entgeltgruppe S 16 (TVöD VKA) mit dynamischer Gehaltsentwicklung und individueller Stufenzuordnung entsprechend der jeweiligen Vorerfahrung
  • eine wöchentliche Arbeitszeit von mind. 30 Stunden
  • zunächst befristete Anstellung zur Erprobung für 1 Jahr mit dauerhafter Übernahme nach Bewährung,
  • Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Arbeitgeberbeteiligung zur betrieblichen Altersvorsorge in der Zusatzversorgungskasse des öffentlichen Dienstes
  • monatlich steuer- und sv-freier Wertgutschein sowie ein zusätzlicher Wertgutschein im Monat des Geburtstages
  • 30 Tage Jahresurlaub, zusätzlich bezahlte Freistellung am 24./ 31.12.sowie 2 zusätzliche Regenerationstage pro Jahr

Bewerbungsinformationen

Ihre Bewerbungsmappe mit aussagekräftigen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Kopien von Abschlusszeugnissen, Qualifikationsnachweisen, Referenzen, Beurteilungen) richten Sie bitte bis 22.02.2024 an:

Stadtverwaltung Frohburg
Personalamt
Markt 13 - 15
04654 Frohburg

oder per E-Mail an bewerbungen@frohburg.de

Ansprechpartner*in

Frau Schiebel
Mail: s.schiebel@frohburg.de
Telefon: +49 34348 805317