Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Unser Team sucht ab sofort Verstärkung durch pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

  • Staatlich anerkannte/r Erzieher/in, gern auch mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation; staatlich anerkannte/r Heilpädagoge/in; Heilerziehungspfleger/in; Kindheitspädagoge/in; staatlich anerkannte/r Sozialpädagoge/in

Wer wir sind:

  • Eine Integrationskita im Handlungsprogramm „Aufwachsen in sozialer Verantwortung – Ressourcenkita²“ und im Sprachprogramm „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist. Frühe Bildung, Gleiche Chancen“.
  • Unsere Kindertageseinrichtung verfügt über eine Kapazität von 144 Plätzen, davon 36 Krippenplätze (12 Plätze U2) und 30 Integrationsplätze.
  • Unser multiprofessionelles Team besteht aus 4 Kleinteams mit jeweils 8-10 Mitarbeiter/innen. Selbstbestimmt und eigenverantwortlich gestalten und organisieren wir den Alltag mit den Kindern und Eltern.
  • Wir sind ein basisdemokratisch arbeitendes, selbstverwaltetes Team innerhalb des Verbundes Sozialpädagogischer Projekte e.V.
  • Unser großzügig angelegter Garten ermöglicht es den Kindern naturnahe Erfahrungen zu sammeln.

Anforderungen

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Bereitschaft und Fähigkeit, sich auf unterschiedliche Kinder insbesondere auch im Krippenalter achtsam einzulassen
  • Kinder als soziale Akteure zu unterstützen, mit ihnen einen gleichwürdigen Umgang zu pflegen und deren Potenzialentfaltung hilfreich zu begleiten
  • Fähigkeit, Entwicklungswege zu beobachten und zu dokumentieren
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur einfühlsamen Begleitung und Unterstützung von Eltern

Einsatzort

Dresden (Stadt Dresden)

Arbeitszeit

siehe Stellenbeschreibung

Befristung

unbefristet

Arbeitgeber

VSP e.V.

Leistungen

Was wir Ihnen bieten:

  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Arbeitszeit von 32 + x
  • Bezahlung nach Haustarif des VSP e.V. in Anlehnung an den TVÖD (S 8b)
  • 30 Tage Urlaub, 5 Fortbildungstage im Jahr
  • betriebliche Altersvorsorge
  • flexible Gestaltung von Arbeitszeiten und eigenverantwortliche Dienstplangestaltung im Kleinteam
  • verschiedenste Möglichkeiten der Fortbildung (intern und extern)
  • die Möglichkeit zur Übernahme gruppenbezogener oder gruppenübergreifender Aufgaben der Einrichtung in Eigenverantwortung
  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team mit wissenschaftlicher Begleitung
  • Kollegiale Reflexion, Fallberatung, Kind freie Zeit (KFZ), gutes Netzwerk in Prohlis
  • zahlreiche Möglichkeiten verschiedenste Prozesse im Kitaalltag aktiv mitzugestalten (basisdemokratisch arbeitendes Team)

Bewerbungsinformationen

Bewerbungsunterlagen bitte an:

Kita „Prohliser Spatzennest“, Frau Hantschmann, Georg-Palitzsch-Str. 80, 01239 Dresden,

Tel.: 0351 284 30 61, Mail: spatzennest@vsp-dresden.org

Ansprechpartner/in

Frau Hantschmann
Mail: spatzennest@vsp-dresden.org
Telefon: 0351 - 2843061