Handreichung "Umsetzung des Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsauftrages während einer Pandemie"

Die Handreichung "Umsetzung des Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsauftrages während einer Pandemie" ist eine Arbeitshilfe und ein Instrument zur Unterstützung der pädagogischen Praxis unter pandemischen Bedingungen für Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen. Mit dieser Handreichung werden die Ergebnisse des Aktionsforschungsprojektes "Herausforderungen für die Umsetzung des Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsauftrages während der COVID-19-Pandemie" (Projektlaufzeit: 15.11.2020 – 30.11.2021) vorgelegt, finanziert vom Freistaat Sachsen im Rahmen der SächsKitaQualiRL.

In der Handreichung sind pädagogische Fachkräfte, Kindertagespflegepersonen, Leitungen und Fachberatungen zu Wort gekommen. Sie alle haben gemeinsam mit Eltern und Kindern die Herausforderungen zur Umsetzung des Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsauftrages während der COVID-19-Pandemie angenommen. Gemeinsam haben sie für neue und völlig unbekannte Probleme gangbare Lösungen erarbeitet und Strategien entwickelt. Es war und ist eine gemeinsame Anstrengung aller Beteiligten. Die vorliegende Handreichung steht für dieses außerordentliche Bemühen und die erfolgreiche Arbeit. Sie hält die Erfahrungen der Praxis fest, ordnet sie in einen theoretischen Diskurs ein und leitet Empfehlungen für vergleichbare Szenarien ab.

Die Handreichung will Anregungen geben für eine reflexive Auseinandersetzung mit der eigenen pädagogischen Praxis und lässt den verantwortlichen Akteurinnen und Akteuren Entscheidungs- und Gestaltungsspielräume entsprechend der jeweiligen Gegebenheiten vor Ort. In diesem Sinn ist die Handreichung nicht abgeschlossen, sondern lädt ein zum Ausprobieren und Diskutieren und damit zur Weiterentwicklung der Qualität pädagogischer Praxis.

Ein Exemplar der entwickelten Handreichung können alle sächsischen Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegepersonen direkt über den Sächsischen Broschürenversand beziehen.

Die Jugendämter sowie die kommunalen und freien Fachberater*innen des Freistaates Sachsen werden per Post Exemplare der Handreichung erhalten und sollten keine extra Bestellung über die Publikationsdatenbank aufgeben.

Für andere interessierte Personen, Einrichtungen und Träger steht Ihnen hier eine elektronische Variante der Handreichung "Umsetzung des Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsauftrages während einer Pandemie" kostenfrei zur Verfügung.

Des Weiteren wurden Arbeitsmaterialien der Handreichung "Umsetzung des Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsauftrages während einer Pandemie"erarbeitet, die Sie zur weiteren Bearbeitung hier als ZIP-Archiv gesammelt downloaden können. Nachfolgend finden Sie diese Arbeitsblätter noch einmal einzeln als jeweiligen Download im PDF-Format:

Letzte Aktualisierung: 25.11.2021