Zweites Treffen des Netzwerkes Fachberatung Mitteldeutschland - digital - am 21. Oktober 2020

Unter dem Titel "Fachberatung als Beruf(ung) – zur aktuellen und zukünftigen Lage von Fachberatung in Mitteldeutschland" soll ein virtueller Raum für Austausch und Vernetzung in dieser besonderen Zeit entstehen. Zum Auftakt werden Prof. Dr. Maria Schmidt (Professorin für Theorien der Pädagogik und der Sozialen Arbeit/Forschung an der Fachhochschule Erfurt) und Dr. Elke Alsago (Dipl. Sozialpädagogin, Referentin des ver.di Bundesvorstandes und Mitglied im Vorstand der Bundesarbeitsgemeinschaft Bildung und Erziehung in der Kindheit) in ihren Vorträgen auf die Professionalisierung und Qualifizierung im Bereich der Fachberatung eingehen. In anschließenden virtuellen Workshops stehen unter anderem die aktuelle Situation von Fachberater/innen, Überlegungen zu zukünftig nötigen Rahmenbedingungen sowie Chancen und Herausforderungen rund um die Digitalisierung der Arbeit von Fachberatung im Fokus der Diskussionen.

Ein ausführliches Programm sowie Hinweise zum digitalen Ablauf der Veranstaltung folgen in Kürze.

Haben Sie Interesse am Netzwerk für Fachberater/innen mitzuwirken, dann wenden Sie sich an Luisa Fischer und Ruben Wendrock unter kfb@h2.de.

Letzte Aktualisierung: 10.08.2020