Vorstellung der Praxismappe "Lernort Praxis Sachsen – Kita" am 9. Dezember 2021 online

Mit dem Projekt "Lernort Praxis Sachsen – Kita (LOPS-K) wurden die begonnenen Prozesse des Bundesmodellprojektes "Lernort Praxis" (LOP) in Sachsen weitergeführt, intensiviert und ausgebaut. Dies erfolgte unter der Trägerschaft des Paritätischen Sachsen in enger Kooperation mit dem Sächsischen Staatsministerium für Kultus und dem Sächsischen Landesamt für Schule und Bildung.

Kernstück der zweiten Projektphase ab 2019 war eine bereichsübergreifende Praxismappe für die Lernortkooperation, die mit Materialien und Arbeitshilfen die Ausbildung von pädagogischen Fachkräften in Sachsen qualitativ hochwertig unterstützen soll. Die Praxismappe ist fertiggestellt. Das Projekt wird abgeschlossen.

Aus diesem Anlass findet am 9. Dezember 2021 von 13 Uhr bis 16 Uhr eine Online-Veranstaltung statt. Die Veranstaltung wird von Autor*innen der Fachbeiträge der Praxismappe aktiv mit gestaltet.

Weitere Informationen und das Programm finden Sie hier.

Ihre Teilnahme an der Abschlussveranstaltung (online) melden Sie bitte unter Angabe Ihres  Namens und Ihrer E-Mail-Adresse bis 30.11.2021 an das Sächsische Staatsministerium für  Kultus, Frau Stefanie Fiedler: stefanie.fiedler@smk.sachsen.de.

Letzte Aktualisierung: 01.11.2021