Regionales Vernetzungstreffen für Lernortkooperationen am 12. März 2020 in Bad Lausick

Am 12. März 2020 gibt es in Bad Lausick noch einmal die Gelegenheit, an einem Netzwerktreffen zum Thema "Kooperation zwischen Lernort Praxis und Lernort Schule gemeinsam gestalten" teilzunehmen.

Eingeladen sind Einrichtungsträger (Kita und Jugendhilfe), Fachkräfte/Praxisanleiter/innen, Fachschüler/innen und Lehrkräfte der Fachschulen in der Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher/in, sowie darüber hinaus auch die in beiden Kontexten tätigen Fachberater/innen.

Nähere Informationen und Online-Anmeldung gibt es über die Website des Projektträgers Parisax.

Das Projekt "Lernort Praxis – Lernort Schule" findet in Zusammenarbeit des PARITÄTISCHEN Landesverbandes mit dem Sächsischen Staatsministerium für Kultus und dem Landesamt für Schule und Bildung statt.

Einen Leitfaden zur Lernortkooperation finden Sie hier zum Download. Dieser wurde im Rahmen des Bundes- und des Landesprojektes "Lernort Praxis" erarbeitet.

Kontakt:

Dr.'in Susanne Kleber (Projektkoordinatorin LOPS-K/Referentin Bildung)
Tel.: 0351/ 828 71 147
E-Mail: susanne.kleber@parisax.de

Letzte Aktualisierung: 06.02.2020