Online-Fachtag "Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Kindertagespflege" am 12. November 2022

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) soll zu einem bewussten (Um-)Denken und verantwortungsvollen Handeln im Hinblick auf die ökologischen, ökonomischen und sozialen Ressourcen unserer Welt beitragen. Dieses gesamtgesellschaftliche Thema lässt die Kindertagespflege nicht unberührt. Auch in deren Alltagspraxis kann für Nachhaltigkeit sensibilisiert werden. Dabei ist die eigene Positionierung der Kindertagespflegepersonen ein wichtiger Aspekt.

Im Rahmen der Tagung erhalten die Teilnehmenden einen umfassenden Überblick zu BNE. Gemeinsam sollen Ideen und Möglichkeiten entwickelt werden, wie BNE in die tägliche Arbeit der Kindertagespflege integriert werden kann.

Die Fachtagung wird vom Landesjugendamt Sachsen durchgeführt und findet am 12. November 2022 online statt.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Website des Landesjugendamtes.

Letzte Aktualisierung: 18.01.2022