Fachtagung "Kinderschutz in der Kindertageseinrichtung" am 10. September 2021 in Mittweida

Auch in Kindertageseinrichtungen kann das Wohl der Kinder gefährdet sein, wenn pädagogische Fachkräfte in unangemessener Art mit ihnen umgehen.

Dieser Fachtag richtet sich an Träger von Kindertageseinrichtungen. Sie haben die Verantwortung, Handlungsstrategien für den Kinderschutz in ihren Einrichtungen zu entwickeln und umzusetzen. Neben fachlichen Impulsen wird im Rahmen dieser Fortbildung dem Erfahrungsaustausch Raum gegeben.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Trägeraufgaben und Handlungsstrategien im Kinderschutz
  • Kinderschutz aus juristischer Sicht
  • unangemessenes pädagogisches Verhalten
  • Anforderungen des Landesjugendamtesan Schutzkonzepte
  • Praxistransfer

Die Fachtagung wird vom Landesjugendamt Sachsen in Kooperation mit der Hochschule Mittweida durchgeführt. Sie findet am 10. September 2021 von 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr in Mittweida statt.

Anmelden können Sie sich über dieses Formular, die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. Anmeldeschluss der 16. Juli 2021.

Letzte Aktualisierung: 26.01.2021