Fachtag "Geht’s noch? – Kommunikation positiv gestalten" am 8. Oktober 2019 in Pirna

Bildungseinrichtungen wie KiTas, Horte und Schulen stehen vor einer Vielzahl von Herausforderungen. Eine davon ist der zunehmend raue und von Aggressionen geprägte Umgangston in unserer Gesellschaft.

Unter dem Titel "Geht’s noch? – Kommunikation positiv gestalten." lädt die Aktion Zivilcourage e.V. deswegen Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte sowie (Schul-)Sozialarbeiter/innen aus KiTa, Hort und Schule am 8. Oktober 2019 von 9:00 bis 16:30 Uhr zum Fachtag ins Diakonie- und Kirchgemeindezentrum in Pirna ein.

Lisa Kießling, Diplom Psychologin und Kinder- und Jugendtherapeutin, gibt in einem Impuls-Referat einen Überblick zum Thema und zeigt auf, vor welchen Herausforderungen Bildungseinrichtungen im Moment stehen.

Außerdem gibt es vier verschiedene Praxisworkshops:

  • Wertschätzende Kommunikation im Team – Ute Schnabel,Schulleiterin am Förderzentrum „Clemens Winkler“
  • Beziehungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen – Lisa Kießling, DiplomPsychologin und Kinder- und Jugendtherapeutin
  • Demokratische Führung – Nicole Giselle Huiskamp Act e.V.
  • Motivierende Gesprächsführung – Britt Meyer, Kita MOVE

Für die Teilnahme wird eine Gebühr in Höhe von 55 Euro erhoben. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter  www.aktion-zivilcourage.de.

Flyer als PDF
Letzte Aktualisierung: 02.09.2019