Fachforum zum Thema „Kinder fordern uns heraus“ am 5. Dezember 2018 in Mittweida

Das Institut 3L lädt herzlich zum nächsten Fachforum im Rahmen des sächsischen Landesmodellprojektes „Inklusion in Kindertageseinrichtungen“ ein.
Dieses steht unter dem Thema: „Kinder fordern uns heraus“ In diesem Fachforum werden Umstände und Herausforderungen von den Kindern thematisiert, welche uns im Alltag besonders herausfordern. Mit Hilfe systemischer Herangehensweisen sollen Unterstützungs- und Handlungsmöglichkeiten in der frühkindlichen Pädagogik aufgezeigt und diskutiert werden.

Referentin: Johanna Fengler ist in kassenärztlicher Niederlassung als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Verhaltens- und systemische Familientherapeutin, in der Gemeinschaftspraxis Therapiezentrum Impuls, tätig.

Am: 5. Dezember 2018 von 10:00 – 13:00Uhr

Ort: Hochschule Mittweida Zentrum für Medien und Soziale Arbeit, Bahnhofstraße 15, 09648 Mittweida

Der Raum 236 wird ausgeschildert. Aktuelle Informationen finden Sie unter: www.inklusion-sachsen.de

Kosten: 18,00 € (Studierende der Hochschule Mittweida können nach Angabe ihrer Matrikelnummer sowie Vorlage der Immatrikulationsbescheinigung zum Einlass kostenlos teilnehmen/Bitte bei der Anmeldung vermerken)

Anmeldungen sind bis zum 27. November 2018 unter www.institut3L.de möglich.

Hier können Sie sich den Flyer Fachforum „Kinder fordern uns heraus“ am 5. Dezember 2018 in Mittweida herunterladen.

Letzte Aktualisierung: 09.10.2018