Exkursionen in Kitas mit naturnahen Außenanlagen vom 14. Mai bis 13. Juni 2024 in Sachsen

Im Rahmen des Begleitprogramms zum 8. Sächsischen Kinder-Garten-Wettbewerb öffnen fünf ehemalige Preisträger ihre Gartentore für Exkursionen.

Eingeladen sind alle pädagogischen und technischen Fachkräfte aus Kitas, Träger, Kita-Fachberatung und Eltern und weitere Interessierte, um die naturnah und nachhaltig gestalteten Kita-Freiräume kennenzulernen und vor Ort zu erleben, sich zu Planung und Umsetzung auszutauschen und Anregungen für die eigene Einrichtung mitzunehmen.

  • 14. Mai 10 bis 12 Uhr Kinderhaus "Regenbogen", Many-Jost-Weg 2 in 01662 Meißen
  • 23. Mai 9.30 bis 11.30 Uhr Kinderhaus "krea(k)tiv", Nickerner Platz 1 in 01257 Dresden
  • 4. Juni 9.30 bis 11.30 Uhr Kita "Mäuseburg", Dorfstr. 51 in 09579 Grünhainichen, OT Waldkirchen
  • 11. Juni 9.30 bis 11.30 Uhr Kinderhaus "Schatzinsel", Gartenstr. 6 in 01896 Pulsnitz
  • 13. Juni 9.30 bis 11.30 Uhr Kita "Kleine Weltentdecker", Schafbergblick 1 in 01833 Stolpen

Die Exkursionen in Kitas mit naturnahen Außenanlagen im Rahmen des 8. Sächsischen Kinder-Garten-Wettbewerbs werden von der Sächsischen Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V. durchgeführt und sind kostenfrei.

Die Anmeldung finden Sie hier.

Letzte Aktualisierung: 08.02.2024