Elternforum zur frühen nachbarsprachigen Bildung am 08. November 2022 online

Sie leben in der sächsisch-polnischen oder sächsisch-tschechischen Grenzregion und wollen, dass auch Ihr Kind mehrsprachig aufwächst? Dann bieten die vielfältigen Möglichkeiten der alltäglichen, authentischen Begegnung mit Sprache und Kultur des Nachbarlandes, nicht zuletzt auch in der Kita, beste Voraussetzungen.

Das Programm des Elternforums enthält:

  • ein Impulsvortrag zur frühen nachbarsprachigen Bildung
  • Erfahrungsberichte von Eltern
  • Beispiele aus der Kita-Praxis
  • Hinweise zu Informations- und Beratungsangeboten
  • viel Raum für Ihre Fragen und den Erfahrungsaustausch mit anderen Eltern

Die Veranstaltung findet online über Zoom statt. Das Online-Forum wird simultan in den drei Sprachen Deutsch, Polnisch und Tschechisch übersetzt, um auch polnisch- bzw. tschechisch-sprachigen Eltern die Teilnahme zu ermöglichen.

Die Anmeldung kann bis 02.11.22 per E-Mail an nachbarsprachen.sachsen@kreis-gr.de unter Angabe von Name, Mail-Adresse, Wohnort und bevorzugte Sprache (D, PL, CZ) erfolgen.

Letzte Aktualisierung: 15.09.2022