Bewerbung um den Förderpreis "Verein(t) für gute Kita und Schule" bis 31. Juli 2021

Der Förderpreis „Verein(t) für gute Kita und Schule“ prämiert im achten Jahr deutschlandweit erfolgreiche Projekte von Kita- und Schulfördervereinen gemeinsam mit dem durch das BMFSFJ geförderten Programm "Menschen stärken Menschen". Ziel ist es, in Kitas und Schulen wirksame Projekte zu entdecken, zu fördern und zu verbreiten.

"Gemeinsam stark – Zusammenhalt l(i)eben" ist das Thema des diesjährigen Förderpreises. Die Nominierung erfolgt durch die Verbände der Kita- und Schulfördervereine

Der Förderpreis „Verein(t) für gute Kita und Schule“ 2021 ist mit 3 x 5.000 Euro dotiert, insgesamt werden 15.000 Euro verliehen. Und auch dieses Jahr vergibt die Stiftung Bildung zusammen mit dem Bundesverband der Kita- und Schulfördervereine (BSFV) zum zweiten Mal einen mit 5.000 Euro dotierten Publikumspreis. Die Abstimmung für die nominierten Projekte erfolgt auf der Internetseite der Stiftung Bildung ab Oktober/November 2021.

Interessierte Kita- und Schulfördervereine können sich mit einer kurzen, aussagekräftigen Projektbeschreibung bei den Verbänden der Kita- und Schulfördervereine vom 15.04.2021 bis zum 31.07.2021 bewerben.

Weitere Informationen finden Sie in der Ausschreibung und unter www.slsfv.de.

Letzte Aktualisierung: 01.06.2021