Aktionswoche für die Kindertagespflege vom 6. bis 11. Mai 2019

Vom 6. bis 11. Mai 2019 findet die landesweite Aktionswoche für die Kindertagespflege in Sachsen statt. Ziel der Aktionswoche ist es, die Kindertagespflege transparent zu machen und die öffentliche Wahrnehmung bei (werdenden) Eltern, Vertretern von Kommunen, Verwaltung und Politik zu stärken.

Im Aktionszeitraum soll die Betreuungsform Kindertagespflege in den Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit gerückt werden. Nach den Aktionstagen in 2017 und 2018 finden nun zum dritten Mal Aktionen statt. Kultusminister Christian Piwarz hat die Schirmherrschaft übernommen. Organisatorin ist die Informations- und Koordinierungsstelle Kindertagespflege in Sachsen (IKS).

Hier können Sie sich anmelden.

Letzte Aktualisierung: 31.01.2019